• IT-Karriere:
  • Services:

buch.de AG sponsert Tennisstar Anke Huber

Artikel veröffentlicht am ,

Harter Aufschlag?
Harter Aufschlag?
Die Münchner buch.de AG ist seit dem 1. Oktober 1998 neuer Sponsor von Tennisprofi Anke Huber. Das Unternehmen wird künftig nicht nur auf beiden Ärmeln der Tennisbekleidung von Anke Huber werblich vertreten sein, sondern möchte auch die Popularität von Deutschlands Nummer 1 der Tennisszene nutzen, um Bekanntheit von Unternehmensnamen und Produktangebot zu steigern.

Stellenmarkt
  1. R2 Consulting GmbH, Bayern
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

"Der Umgang mit dem Internet war bislang der Computerszene vorbehalten. Wir möchten gemeinsam mit Anke Huber aufzeigen, daß das Internet für jedermann von Interesse und Bedeutung sein sollte", erklärt Michael Urban, Vorstandsmitglied der buch.de AG.

"Das Internet stellt auf meinen Reisen schon lange ein ganz wichtiges Kommunikationsmittel dar, um Kontakt mit der Heimat, mit Familie, Freunden und Bekannten zu halten. Auch habe ich schon oft im Internet gesurft und Möglichkeiten gesucht, Dinge zu bestellen, die andere Leute beim Einkaufsbummel durch die Geschäfte kaufen. Internet-Shopping macht Spaß und ist bequem", so Anke Huber.

"Wir wollen dem Internet-Shopping den technisierten Beigeschmack nehmen und den Mensch darstellen, der dahintersteht", verrät Michael Urban. Es gehöre zum Lifestyle der jungen Generation, mit dem Computer umzugehen und dessen Möglichkeiten umfassend zu nutzen.

Die buch.de AG ist eine Allianz von bundesweit etwa 30 Verlegern und 20 Buchhändlern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ZOTAC GAMING GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge OC 8GB für 519€)
  2. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24576 MB GDDR6X für 1.787,33€)

Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
    •  /