Abo
  • Services:
Anzeige

Auf der Buchmesse glänzen elektronische Medien

Anzeige

Eine Umfrage der Unternehmensberatung Andersen Consulting unter Geschäftsführern von Telekommunikationsunternehmen ergab erhebliche Zweifel, ob Multimedia-Dienste zukünftig von der Mehrheit der Privatkunden nachgefragt werden.

Interessante Details: Fast dreiviertel der Geschäftsführer nennen komplizierte Technik, geringen Informationsstand und ein ständig wechselndes Angebot als größte Probleme bei der Nachfrageentwicklung. Ohne PC- und Englischkenntnisse bleibt dem Verbraucher die Multimediawelt weitgehend verschlossen.

"Die meisten Anbieter setzen auf Mehrwertdienste und Multimedia, doch zeigen die Umfrageergebnisse Ratlosigkeit, wie ein konservativer Massenmarkt von der nächsten Generation von Ideen überzeugt werden soll, nachdem sich "call-by-call" und Mobilfunk als Wachstumsmotor erschöpft haben werden", kommentiert Thomas Herbst, verantwortlicher Partner von Andersen Consulting für den Bereich Telekommunikation in Mitteleuropa und Herausgeber der Studie. An den Erfolg von E-commerce glauben nur wenige: 69 Prozent der Befragten vertreten die Auffassung, daß die Privatkunden auch im Jahr 2002 mehrheitlich den Einkauf beim Fachhandel gegenüber der Nutzung virtueller Vertriebskanäle vorziehen werden. Damit fehlt eine Grundvoraussetzung für den erhofften Online-Shopping-Boom. Thomas Herbst:"Die Revolution durch eCommerce wird nur stattfinden, wenn die Taste 'Einkaufen' auf der Fernseh-Fernbedienung direkt zum bevorzugten Online-Supermarkt führt und das Suchen nach Schnäppchen keine laufenden Telefongebühren verursacht."

Die Umfrage zeigt bei der Preispolitik Nachholbedarf, um mehr Kostentransparenz und Anreize für Online-Aktivitäten zu schaffen. Thomas Herbst: "Das Denken in Gesprächsminuten scheint ein festes Dogma in der deutschen TK-Branche zu sein und verstellt den Blick auf neue Umsatzchancen."

86 Prozent der Befragten erwarten nur geringe Tarifsenkungen im Ortsnetzbereich. Notwendig sei die Etablierung von Online-Pauschaltarifen, bei denen die Telefonkosten mitabgedeckt seien, so Thomas Herbst weiter.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Host Europe GmbH, Hürth
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. PHOENIX CONTACT Software GmbH, Lemgo


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)
  2. (heute u. a. Medion 49"-UHD-TV für 384,99€)
  3. 15%-Gutschein für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Müll aus Deutschland

    NameSuxx | 03:57

  2. Re: Die mächstigesten AddOns für Sicherheit sind...

    Proctrap | 03:09

  3. Good Work

    IsabellEllie | 02:42

  4. Re: Sie lernen es nicht

    tribal-sunrise | 02:35

  5. Re: "Versemmelt"

    razer | 02:24


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel