• IT-Karriere:
  • Services:

Newsweek jetzt auch im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Das amerikanische Nachrichtenmagazin Newsweek, bislang nur in AOL online vertreten, ist seit gestern auch im Internet zu erreichen. Die interaktive Version des Newsweek Magazins erscheint unter http://www.newsweek.com und beinhaltet neben ausgewählten Beiträgen der Printausgabe tagesaktuelle Nachrichten, Fotogallerien und Webguides.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Allianz Lebensversicherungs - AG, Stuttgart

Diese Woche wird beispielsweise ausführlich über die van Gogh Ausstellung in der Nationalgallerie mit Bild- und Audiobeiträgen berichtet.

"Newsweek.com reflektiert die redaktionelle Qualität des Magazins in der Onlinewelt", sagt Richard M Smith, Chefredakteur und Geschäftsführer von Newsweek.

Die Washington Post sorgt für die tagesaktuelle Berichterstattung während durch eine Kooperation mit der Encyclopaedia Britannica ausführliches Hintergrundmaterial in Newsweek.com fließt.

Nach den Erfahrungen, die das Magazin mit Newsweek Interactive im AOL-Dienst gesammelt hat, traute man sich nun endlich in die "freie" Onlinewelt. Michael Rogers, Redakteur und Hauptgeschäftsführer von Newsweek.com sagt zu dem ungewöhnlich späten Einstieg ins Internet: "In den kommenden Jahren werden sich wenige an die erinnern, die zuerst im Web waren, sondern an die, die sorgfältig aus ihren Erfahrungen gelernt haben und dazu übergegangen sind, langlebige Auftritte mit hohem Wert für Leser und Anzeigenkunden aufzubauen."

Die neue internationale Ausgabe von Newsweek wird jeden Montag ins Netz gestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)

Folgen Sie uns
       


Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit

Im Testvideo stellt Golem.de das Remake des epischen Fantasy-Rollenspiels Demon's Souls für die Playstation 5 vor.

Demon's Souls Remake (PS5) - Fazit Video aufrufen
iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
    AVM Fritzdect Smarthome im Test
    Nicht smart kann auch smarter sein

    AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
    2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
    3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot

      •  /