Abo
  • Services:

Motorola eröffnet Werk in Flensburg

Artikel veröffentlicht am ,

Der Technologiekonzern Motorola eröffnet am 1. Oktober ein neues Fertigungswerk in Flensburg. Damit hat der Konzern nach eigenen Angaben nicht nur Europas modernste Handy-Fabrik mit internationalem Versandzentrum errichtet, sondern in den letzten sieben Jahren dort auch rund 1.500 Arbeitsplätze geschaffen.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Mit der Investition ist Motorola damit der bedeutendste industrielle Arbeitgeber im Landesteil Schleswig. In dem neuen Werk, dessen Gesamtwert mit rund einer halben Milliarde Mark angegeben wird, sind alle vier bisherigen Standorte in Flensburg zusammengelegt.

Die dort gefertigten Handys werden nicht nur im deutschen Markt vertrieben, sondern auch weltweit in mehr als 50 Länder exportiert. Auch das kleinste und 88 Gramm leichte Handy StarTAC 130 wird in Flensburg produziert.

"Nach unserem Joint Venture mit Siemens in Dresden und der letztjährigen Übernahme des Betriebsfunkgeschäftes von Bosch in Berlin, ist die neue Fertigungsstätte in Flensburg ein weiterer Schritt zur Stärkung unserer Präsenz im deutschen Markt", so Norbert Quinkert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Motorola GmbH.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /