Abo
  • Services:

17,2GByte Festplatte von Maxtor

Artikel veröffentlicht am ,

Bild: Maxtor
Bild: Maxtor
In diesem Monat will Maxtor Festplatten der DiamondMax 4320 Serie ausliefern. Die mit einem UltraDMA-Interface ausgestatteten Festplatten bringen es immerhin auf eine Kapazität von 17,2GByte und laut Hersteller eine durchschnittliche Zugriffszeit von 9,0 ms.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. Deutsche Post DHL Group, Troisdorf


Maxtor bringt mit der siebten Generation seiner Laufwerke nun 4.3GByte auf einer einzelnen Scheibe unter und stattet die Festplatten mit magnetresistenten Schreib- und Leseköpfen aus. Während die ersten Modelle nur mit UltraDMA 33 Interface ausgestattet werden, will Maxtor später auch zum ersten Mal die UltraDMA 66 Spezifikation unterstützen, erkennbar an einem "U" in der Modellbezeichnung.

Um die 8,4GByte Barriere einiger PC's zu durchbrechen, liefert Maxtor mit "MaxBlast" eine Software mit, die es auch solchen Rechnern ermöglichen soll, bis zu 17,2GByte anzusprechen.

Die Festplatten sollen im Oktober für 399 US-Dollar in den Handel kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lust for Darkness für 11,49€ und Ghost of a Tale für 14,99€)
  2. 299€ (Vergleichspreis 403,90€)
  3. 349€ (Vergleichspreis 399€)
  4. 57,90€ + 5,99€ Versand (zusätzlich 15€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass)

Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

      •  /