• IT-Karriere:
  • Services:

17,2GByte Festplatte von Maxtor

Artikel veröffentlicht am ,

Bild: Maxtor
Bild: Maxtor
In diesem Monat will Maxtor Festplatten der DiamondMax 4320 Serie ausliefern. Die mit einem UltraDMA-Interface ausgestatteten Festplatten bringen es immerhin auf eine Kapazität von 17,2GByte und laut Hersteller eine durchschnittliche Zugriffszeit von 9,0 ms.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. WAHL GmbH, Unterkirnach bei Villingen-Schwenningen


Maxtor bringt mit der siebten Generation seiner Laufwerke nun 4.3GByte auf einer einzelnen Scheibe unter und stattet die Festplatten mit magnetresistenten Schreib- und Leseköpfen aus. Während die ersten Modelle nur mit UltraDMA 33 Interface ausgestattet werden, will Maxtor später auch zum ersten Mal die UltraDMA 66 Spezifikation unterstützen, erkennbar an einem "U" in der Modellbezeichnung.

Um die 8,4GByte Barriere einiger PC's zu durchbrechen, liefert Maxtor mit "MaxBlast" eine Software mit, die es auch solchen Rechnern ermöglichen soll, bis zu 17,2GByte anzusprechen.

Die Festplatten sollen im Oktober für 399 US-Dollar in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 314€ (Bestpreis!)
  2. 431,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 183,32€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 219€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  2. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe
  3. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht

Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Logitech G Pro Superlight im Kurztest: Weniger Gramm um jeden Preis
Logitech G Pro Superlight im Kurztest
Weniger Gramm um jeden Preis

Man nehme das Gehäuse der Logitech G Pro Wireless und spare Gewicht ein, wo es geht. Voilá, fertig ist die Superlight. Ist das sinnvoll?

  1. Ergo M575 im Test Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt
  2. MX Anywhere 3 im Test Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
  3. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser

    •  /