• IT-Karriere:
  • Services:

Populous 3 Demo kommt in Kürze

Artikel veröffentlicht am ,

Es ist nicht leicht ein Gott...
Es ist nicht leicht ein Gott...
Bullfrog Productions hat die kurz bevorstehende Veröffentlichung der Populous 3 Demo bekanntgegeben. Alle diejenigen, die nicht mehr bis November auf das komplette Spiel warten wollen, können sich ab dem 2. Oktober die Wartezeit mit der Demo vertreiben.

Stellenmarkt
  1. Niedersächsischer Landesrechnungshof, Hildesheim
  2. EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden

Auch im "Populous: The Beginning" genannten dritten Teil der Spielereihe übernimmt der Spieler wieder die Rolle eines Gottes, der seine Gläubigen gegen feindliche Stämme und Götter beschützen muß. Mit einem Shamanen sorgt man dafür, daß die Stammesmitglieder den Spieler huldigen, um genug Mana für die Ausübung von allerlei göttlichen Mächten zu besitzt. Spieler können entweder gegen andere menschliche "Götter" im Netzwerk oder den Computer-Gegner antreten. Die fertige Version wird über 25 Level in 5 verschiedenen Welten enthalten. Der Umfang der Demo ist noch nicht bekannt.

Populous 3 benötigt mind. einen Pentium-PC mit 133MHz, 16 MB RAM, Soundkarte und Windows 95/98. 3D-Karten (Direct3D) werden unterstützt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. INNO3D GeForce RTX 3060 Ti Twin X2 OC Grafikkarte für 519€)
  2. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X, Prozessor für 509€)
  3. (u. a. ZOTAC Gaming GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge für 523,18€)
  4. (u. a. ZOTAC GAMING GEFORCE RTX 3060 TI TWIN EDGE 8GB GDDR6 für 411,56€)

Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
Macbook Air mit Apple Silicon im Test
Das beste Macbook braucht kein Intel

Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
  2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
  3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    •  /