• IT-Karriere:
  • Services:

Neues Update für Unreal, noch ohne D3D-Support

Artikel veröffentlicht am ,

Für Epic Megagames furiosen 3D-Shooter Unreal gibt es wieder einmal ein Beta-Update, das allerdings noch nicht die für Ende der Woche angekündigte Direct3D-Unterstützung enthält. Das Update auf die Version 2.16 Beta bietet aber trotzdem einige interessante Neuigkeiten:

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe

Hardwareunterstüzung:

  • Unterstützung für Creative Labs Sound Blaster Live.
  • Verbesserte OpenGL-Unterstützung.
  • Verbesserte AMD K6-2 3DNow! Optimierung.
  • Intellimouse Untersützung für Win95/99.
Netzwerkspiel:
  • Weitere Optimierung für niedrige Bandbreiten.
  • Bessere und schnellere GameSpy-Unterstüzung.
Allgemein:
  • Benötigt jetzt weniger Hauptspeicher.
  • Kürzere Ladezeiten.
  • Einige Fehler wurden behoben (u.a. Abstürze auf Rechnern mit wenig RAM).
Desweiteren wurde die Serverfunktionalität um einiges verbessert, unter anderem verbraucht jetzt auch der Server wesentlich weniger Hauptspeicher und läuft von Hause aus im Hintergrund als Tray-Icon. Die Fehlersuche soll ebenfalls einfacher geworden sein. Der Unreal Editor und die Unreal Scriptsprache sind ebenfalls um einige Funktionen erweitertet worden, näheres dazu findet sich im Update.

Hier klicken zum Download des 1.950 KByte großen Updates von The Patches Scrolls (Deutsche Site).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€

Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
    IT-Teams
    Jeder möchte wichtig sein

    Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
    Von Miriam Binner

    1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
    2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
    3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher

      •  /