• IT-Karriere:
  • Services:

Symantec kauft Intels Anti-Viren-Geschäft

Artikel veröffentlicht am ,

Symantec kauft den Geschäftszweig Anti-Virus von Intel und lizensiert zudem Intels System Management Technologie, um beides in Norton Anti-Virus einfließen zu lassen.

Stellenmarkt
  1. Somfy GmbH, München, Augsburg
  2. InEK GmbH, Siegburg

Die Norton Anti-Virus-Engine Technologie wird vollkommen in ein neues Anti-Virus Produkt integriert, das bisher Intel entwickelt hat. Das Produkt wird zudem vollständig in Intels LANDesk ManagementSuite integriert. Symantec will Intels System Management Technology auch in das Digital Immune System einfließen lassen, das man zusammen mit IBM entwickelt.

"Unsere Beziehung zu Intel ist eine Schlüsselkomponente unserer Gesamtstrategie, die darauf abzielt, die Bedürfnisse unserer Geschäftskunden zu erfüllen, und folgt anderen wichtigen Allianzen, die IBM, Entrust Technologies und PLATINUM technology einbeziehen", sagte Gordon Eubanks, Symantec's Präsident und CEO.

Als Teil des Deals mit Intel wird Symantec den Support für Intels 18.000 registrierte Anti-Virus Kunden liefern, Intel hingegen wird seinen Kunden weltweit die Anti-Virus-Lösung von Symantec empfehlen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

    •  /