• IT-Karriere:
  • Services:

Kostenloses Internet zum Ortstarif in England

Artikel veröffentlicht am ,

Die britische Dixons Group PLC , Betreiberin von verschiedenen Elektronik-Märkten, bietet seit gestern einen in ganz England zum Ortstarif erreichbaren Internet-Zugang ohne Internetgebühren an. Das Freeserve genannte kostenlose Angebot enthält neben einem vollen POP3 Mailaccount auch 5 MB Webspace. Die Zugangssoftware ist ebenfalls kostenlos von Dixons Group PLC zu beziehen. Nur die 24 Stunden besetzte Hotline ist kostenpflichtig.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Frankfurt am Main, Zwickau
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Die anderen englischen Provider wollen noch nicht nachziehen und warten erst einmal ab, zumal auch die Verläßlichkeit und Leistungsfähigkeit des Freeserve-Angebots noch nicht bekannt ist. Vergleichbare Angebote in Deutschland, z.B. vom werbefinanzierten Germany.Net, kranken oft an zu schwachen Bandbreiten um wirklich zum ernsthaften "Surfen" zu brauchbar zu sein.

Dixons Group wird über die neugewonnene potentielle Kundschaft sehr froh sein, denn neben der angebotenen Portal-Seite für Freeserve, die aktuelle Nachrichten bietet, besitzt die Firma auch einen Online-Shop, für den man anscheinend die neugewonnenen potentiellen Kunden gewinnen will.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 1.629€ Tiefpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Asus ROG STRIX B550-I Gaming Mainboard für 169,90€, Alpenföhn Brocken 3 Black Edition...
  3. (u. a. Xbox Games Sale: bis zu 50 Prozent Rabatt auf Xbox-Spiele, bis zu 481,49€ Rabatt auf...
  4. 45€ monatlich, keine Aktivierungsgebühr (nach einem Jahr monatlich kündbar)

Folgen Sie uns
       


Elektrisches Carsharing: We Share bringt den ID.3 nach Berlin
Elektrisches Carsharing
We Share bringt den ID.3 nach Berlin

Während Share Now seine Elektroautos aus Berlin abgezogen hat, bringt We Share demnächst den ID.3 auf die Straße. Die Ladesituation bleibt angespannt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Verbraucherschützer Einige Elektroautos sind nicht zuverlässig genug
  2. Innovationsprämie Staatliche Förderung drückt Preise gebrauchter E-Autos
  3. Papamobil Vatikan will auf Elektroautos umstellen

Boothole: Kein Plan, keine Sicherheit
Boothole
Kein Plan, keine Sicherheit

Völlig vorhersehbare Fehler mit UEFI Secure Boot führen vermutlich noch auf Jahre zu Problemen. Vertrauen in die Technik weckt das nicht.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Kampf der Konsolen: Xbox Series X/S und Playstation 5 im Detailvergleich
    Kampf der Konsolen
    Xbox Series X/S und Playstation 5 im Detailvergleich

    Beide schick, beide gut: Die Wahl zwischen Xbox Series X/S und PS5 fällt schwer. Im Detail gibt es aber Unterschiede, die durchaus entscheidend sein können.
    Von Peter Steinlechner


        •  /