• IT-Karriere:
  • Services:

Handheld Scanner von HP

Artikel veröffentlicht am ,

Hewlett-Packard stellt einen Scanner vor, der nur etwa doppelt so groß ist wie ein Palm Pilot und unabhängig von einem PC arbeitet. Die gescannten Seiten werden direkt im HP CapShare 910 gespeichert und lassen sich per Infrarot-Schnittstelle in jeden PC übertragen.

Stellenmarkt
  1. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Garching bei München
  2. Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim bei München

Der CapShare verwendet einen Image Sensor verbunden mit zwei "optoelektronischen Navigatoren", welche die Bewegung des Geräts erfassen. Damit soll es möglich sein, eine Seite in 6 Sekunden zu erfassen und bis zu 50 Seiten im CapShare zu speichern. Diese lassen sich dann an jedes Gerät mit einer Infrarot-Schnittstelle, z.B. Drucker, Fax, PC oder Handy übermitteln und weiterverarbeiten. Angezeigt werden die gescannten Dokumente auf einem integrierten LCD-Bildschirm.

Zum Einsatz kommen beim CapShare Standard-Windows-Formate sowie Adobes PDF-Format. Noch in Arbeit ist eine Version für Palm-Sized-PC's auf Basis von WindowsCE. Damit ließen sich dann völlig ungebunden an jedem Ort Dokument erfassen, bearbeiten und versenden.

Der CapShare soll ab 1. Oktober in den USA zu einem Preis von 699 US-Dollar erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 214,90€ (Bestpreis!)
  4. 569€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
    •  /