Abo
  • IT-Karriere:

Macanwender tragen das Diskettenlaufwerk zu Grabe

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Apple Macintosh-Rechner iMac ist der erste Apple-Rechner ohne Diskettenlaufwerk. Dieses Manko wurde im Vorfeld der Markteinführung von vielen stark kritisiert - offensichtlich aber eher von Redakteuren als von Anwendern.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. DIEBOLD NIXDORF, Ilmenau

Die Mac-Zeitschrift "Macwelt" wollte wissen, ob Käufer ohne ein Diskettenlaufwerk auskommen und welches externe Speichermedium statt dessen in Frage käme. Dazu führte sie für die aktuelle Ausgabe eine Leserbefragung durch. Das Ergebnis: Bereits über die Hälfte der Mac-Anwender (52,2 Prozent) kann auf ein Diskettenlaufwerk als Speichermedium verzichten. Apple antwortet übrigens auf die Frage nach dem Laufwerk, daß der Anwender ja seine Daten im Netz auf einem FTP Server auslagern könne.

Als geeignetste Alternative zum Diskettenlaufwerk wurde in der Umfrage von 41,1 Prozent das Iomega Zip genannt, daß es seit Neuestem auch in einer USB-Version gibt, die an den iMac anschließbar ist, allerdings mit rund DM 400 nicht gerade preiswert ist.Knapp jeder vierte Befragte (23,0 Prozent) befürwortet das Iomega Jaz Drive. Auf Platz drei der akzeptablen Alternativen liegen die beiden Speichermedien CD-R und CD-RW gleichauf mit jeweils fast zehn Prozent.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 2,99€
  3. (-78%) 12,99€
  4. 3,99€

Folgen Sie uns
       


Katamaran Energy Observer angesehen

Die Energy Observer ist ein Schiff, das ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben wird und seinen Treibstoff zum Teil selbst produziert. Wir haben es in Hamburg besucht.

Katamaran Energy Observer angesehen Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    •  /