• IT-Karriere:
  • Services:

Genius - scannen und zeichnen für 188,- DM

Artikel veröffentlicht am ,

Eine preiswerte Möglichkeit, um Bilder im PC zu bearbeiten, bietet Genius mit dem Graphic Pack.

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. betzemeier automotive software GmbH & Co. KG, Minden

Darin enthalten ist zum einen der Color-Page-Vivid-Pro, ein Low-CostScaner, der immerhin ein optische Auflösung von 600 x 1200 dpi bei ein Farbtiefe von 36-Bit schafft. Zum anderen ist dem Paket der EasyPen beigelegt, ein Grafiktablett, das die Maus bei der Bildbearbeitung ersetzen soll. Der EasysPen wird an die serielle Schnittstelle angeschlossen und arbeitet allein oder parallel mit einer Maus zusammen.

An Software liefert Genius die Bildbearbeitung PhotoImpact, iPhotoExpress zum Erstellen von Gruß- und Visitenkarten sowie mit Recognita eine einfach OCR-Software dazu.
Das Bundle soll zum Preis von 188,- DM erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 52,79€
  2. 8,99€
  3. 14,99€

Folgen Sie uns
       


Besuch beim Cyberbunker

Wir haben uns den ominösen Cyberbunker an der Mosel oberhalb von Traben-Trarbach von außen angeschaut.

Besuch beim Cyberbunker Video aufrufen
Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
    Macbook Air mit Apple Silicon im Test
    Das beste Macbook braucht kein Intel

    Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
    2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
    3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Nutzer beklagen Netzabbrüche beim iPhone 12
    2. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    3. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler

      •  /