• IT-Karriere:
  • Services:

Leonard Bernstein im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bibliothek des Washingtoner Parlaments hat damit begonnen, ihre Sammlung um Leonard Bernstein ins Internet zu stellen. Die Sammlung umfaßt insgesamt 400.000 Stücke und soll nach und nach den Weg ins Internet finden. Bisher sind rund 85 Dokumente verfügbar.

Anhänger und Freunde des amerikanischen Komponisten und Dirigenten können rechtzeitig zu dessen 80. Geburtstag aus aller Welt in der Sammlung stöbern. Bernstein starb 1990.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 314€ (Bestpreis!)
  2. 219€ (Bestpreis!)
  3. 183,32€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  4. 431,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


    •  /