Abo
  • Services:

Bauanleitung für Dual-Celeron-System im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Vor kurzem hat die amerikanische Website CPU-Central eine Bauanleitung veröffentlicht, mit der es möglich sein soll, zwei der günstigen und leicht zu übertaktenden Intel Celeron CPUs gemeinsam in einem Dual-Pentium-II Mainboard zu betreiben. Damit könnten für wesentlich weniger Geld recht leistungsfähige Multiprozessorsysteme entstehen, die unter Betriebssystemen wie Linux, Windows NT und dem vielversprechenden BeOS laufen.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Reutlingen
  2. Lidl Digital, Leingarten

Der Haken an der Sache: Ohne technisches Know-How ist der Umbau nicht möglich, da am Board und am Prozessor Veränderungen vorgenommen werden müssen, die etwas riskant sind. Zwar hat der Celeron den gleichen CPU-Kern wie ein Pentium-II, doch der für den Dual-Betrieb notwendige Pin BR#1 ist nicht mit dem CPU-Board verbunden. Es sind also einige Work-Arounds vonnöten. Der Umbau ist jedoch ausführlich in Text und Bild dokumentiert, so daß es für Hardware-Experten ein leichtes sein sollte, die Änderungen vorzunehmen. Da ist es fast überflüßig zu erwähnen, daß die Garantie für Prozessor und Mainboard bei derartigen Aktionen verfällt.

Laut dem Autor der Dual-Celeron Bauanleitung , der übrigens in Japan lebt, sollen bis jetzt mehrere Bastelfreudige erfolgreich den Umbau vorgenommen haben. Eine Liste von Mainboards, auf denen der Umbau ein Erfolg war, ist ebenfalls angegeben. Wir wünschen frohes Bohren und Löten!



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /