Abo
  • Services:
Anzeige

Nocturne - Gruseladventure von Terminal Reality

Anzeige

Im Stil von Alone in the Dark aber mit wesentlich besserer Grafik soll der Spieler in Terminal Reality's angekündigten 3D-Adventure Nocturne eine Serie von grausigen Vorfällen untersuchen, die von einer untoten, im Verborgenen operierenden Subkultur ausgehen. Dabei übernimmt man eines der Mitglieder einer Gruppe, die es sich zum Ziel gesetzt hat, unnatürlichen Phänomenen auf den Grund zu gehen. Währenddessen lauern Zombies, Werwölfe, Vampire und Geister in den Schatten und verschwören sich gegen die ganze Welt.

Nocturne bietet dank der selbstentwickelten 3D-Engine einige interessante grafische Finessen wie z.B. "Volumetric Fogging" (Objekte können dadruch komplett in wabernden Nebel eingehüllt werden) und realistische Licht- und Schatteneffekte. Rollenspieler sollten in Nocturne einiges geboten bekommen: Charakter-Entwicklung, Waffen-Management und zahlreiche zu lösende Probleme warten auf den gruselfreudigen Spieler.

Entwickelt wird das Spiel von Terminal Reality (TRI) in Zusammenarbeit mit Gathering of Developers (GOD). Terminal Reality hat u.a. die Engine für Microsofts Monster Truck Madness I + II geliefert. Wer mehr über Nocturne erfahlen will, sollte sich die offizielle Webseite anschauen, dort gibt es seit kurzem Screenshots und in bald auch näheres zum Spiel zu finden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Comline AG, Dortmund
  4. Arrow Central Europe GmbH, München, Neu-Isenburg, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  2. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    Subotai | 21:40

  2. Re: Stickoxide....

    Reitgeist | 21:36

  3. Re: Oh the irony....

    dschu | 21:34

  4. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    blaub4r | 21:33

  5. Ähhh Kindergarten oder...

    phinotv | 21:33


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel