• IT-Karriere:
  • Services:

Sierra veröffentlicht Caesar III Demo

Artikel veröffentlicht am ,

Sierra Studios und Impressions werden im Herbst, voraussichtlich im Oktober, das Strategiespiel Caesar III auf den Markt bringen. Der Vorgänger, Caesar II ist laut Sierra über 500.000 Mal verkauft worden. In Caesar III können Spieler zu Zeiten des römischen Imperiums ihre eigene Stadt aufbauen, verwalten und diese gegen Aggressoren verteidigen.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg, Berlin, Frankfurt am Main

Spieler bauen ihre Stadt dabei selber auf, starten auf leerem Terrain und bauen sie Stück für Stück weiter auf. Je größer die Stadt umso mehr Probleme müssen gelöst werden, spezielle Aufgaben sollen eine zusätzliche Herausforderung schaffen. Anstatt den Spieler gleich mit den Möglichkeiten zu erschlagen, wird die Komplexität mit jeder Mission gesteigert, ähnlich wie bei Blizzards Warcraft.

Neugierige können nun schon vorab das Spiel antesten, denn Sierra hat die Demo im Internet zum Download freigegeben:

Sierra - Caesar III Demo (25 MByte)

Die Systemvoraussetzungen: Windows 95/98. Mindestens ein Pentium 90 mit 4x CD-ROM Laufwerk, 16 Bit-Soundkarte und Maus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,39€
  2. 24,99€

Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

    •  /