Logitech zeigt USB-Kamera fürs Internet

Artikel veröffentlicht am ,
CeBIT Home Live

Unter dem Namen "Logitech QuickCam Home" wird Logitech ab Ende September eine USB-Kamera mit einer Maximalauflösung von 640 x 480 Pixel anbieten, die nur ca. DM 250 kosten soll. Für Online-Konferenzen kann man mit einer Auflösung von 176 x 144 Pixeln 30 Frames pro Sekunde aufnehmen. Etwas langsamer wird bei 353x 288 Pixeln aufgenommen: hier sind es 15 Bilder pro Sekunde. Die Kamera verfügt auch über ein Mikrofon.

Die beigelegte Software kann neben Einzelbildern und Filmsequenzen auch Video-Emails erstellen, die komprimiert und mit einem Player versehen als .exe Datei verschickt werden können. 30 Sekunden Aufzeichnung erzeugen ca. 800 Kb große Files. Für einen Geburtstagsgruß, Babyfotos und andere Zwecke sicherlich nicht allzu groß.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Itanium-CPUs
Intels "Itanic" ist endgültig gesunken

Die letzten Itanium-CPUs wurden ausgeliefert, die Ära der gefloppten "unsinkbaren" Prozessoren ist damit endgültig zu Ende.

Itanium-CPUs: Intels Itanic ist endgültig gesunken
Artikel
  1. Enuu: Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos
    Enuu
    Bürgersteig-Parken führt zu Aus von Mini-Autos

    Die vierrädrigen Kabinenroller von Enuu werden in Berlin auf Bürgersteigen geparkt, was Ärger verursacht. Nun verschwinden die Elektrofahrzeuge wieder.

  2. Berlin: Senat leitet Bußgeldverfahren gegen Gorillas ein
    Berlin
    Senat leitet Bußgeldverfahren gegen Gorillas ein

    Der Lieferdienst Gorillas soll gegen das Arbeitsschutzgesetz verstoßen haben. Die Verstöße wurden an mehreren Standorten gemeldet.

  3. Arbeit: LinkedIn Mitarbeiter dürfen für immer im Homeoffice bleiben
    Arbeit
    LinkedIn Mitarbeiter dürfen für immer im Homeoffice bleiben

    Die meisten der 16.000 LinkedIn-Mitarbeiter dürfen künftig Vollzeit von zu Hause aus arbeiten. Das könnte aber zu Einkommenseinbußen führen.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /