Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo schlägt zurück: N64 wird günstiger

Anzeige
CeBIT Home Live

Nur ein paar Stunden nachdem Sony auf der CeBIT Home offiziell eine Preissenkung der Sony Playstation Spielekonsole bekanntgegeben hat, antwortet nun Nintendo und verbilligt ab dem 1. September die Nintendo 64 (N64) Konsole ebenfalls von 299 auf 249 DM. Damit liegen beide Konsolen wieder auf dem gleichen empfohlenen Verkaufspreis.

Begründet wird die Preissenkung laut Shigoru Ota, dem Präsidenten der Europa-Zentrale Nintendos, mit dem gefallenen Yen-Kurs und den deutlich gesunkenen Kosten in der Chip-Herstellung. "Diese Preisvorteile wollten wir an die Videospiel-Fans weitergeben", so Shigeru Ota.

Zeitgleich mit der Preissenkung will Nintendo mit der größten Produkt-Initiative seiner Geschichte durch eine ganzen Serie von Blockbuster-Spielen für das N64 neue Käuferschichten ansprechen, die bisher eher von der Sony Playstation angezogen wurden: Ältere Teens und junge Erwachsene sollen stärker beworben verstärkt werden.

Insgesamt will das Unternehmen europaweit mehr als 50 Millionen US$ in begleitende Werbung investieren, 30 Mio. DM davon allein in Deutschland. Das N64 hat sich laut Nintendo im 1. Jahr nach seinem Europa-Start am 1. März 1997 bereits mehr als 2,5 Millionen Mal verkauft.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Immenstaad am Bodensee
  3. Worldline GmbH, Aachen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  2. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  3. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  4. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  5. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft

  6. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  7. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  8. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  9. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  10. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: Trennung zwischen der 5 und der 6?

    FaLLoC | 13:51

  2. Re: Ist mir alles (fast) wurscht.

    M.P. | 13:51

  3. Re: Datenschutz/Abwehr?

    TTX | 13:51

  4. Re: USP: möglichst lange Updates

    x64 | 13:50

  5. Falscher Platz.

    Silberfan | 13:49


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel