Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo schlägt zurück: N64 wird günstiger

Anzeige
CeBIT Home Live

Nur ein paar Stunden nachdem Sony auf der CeBIT Home offiziell eine Preissenkung der Sony Playstation Spielekonsole bekanntgegeben hat, antwortet nun Nintendo und verbilligt ab dem 1. September die Nintendo 64 (N64) Konsole ebenfalls von 299 auf 249 DM. Damit liegen beide Konsolen wieder auf dem gleichen empfohlenen Verkaufspreis.

Begründet wird die Preissenkung laut Shigoru Ota, dem Präsidenten der Europa-Zentrale Nintendos, mit dem gefallenen Yen-Kurs und den deutlich gesunkenen Kosten in der Chip-Herstellung. "Diese Preisvorteile wollten wir an die Videospiel-Fans weitergeben", so Shigeru Ota.

Zeitgleich mit der Preissenkung will Nintendo mit der größten Produkt-Initiative seiner Geschichte durch eine ganzen Serie von Blockbuster-Spielen für das N64 neue Käuferschichten ansprechen, die bisher eher von der Sony Playstation angezogen wurden: Ältere Teens und junge Erwachsene sollen stärker beworben verstärkt werden.

Insgesamt will das Unternehmen europaweit mehr als 50 Millionen US$ in begleitende Werbung investieren, 30 Mio. DM davon allein in Deutschland. Das N64 hat sich laut Nintendo im 1. Jahr nach seinem Europa-Start am 1. März 1997 bereits mehr als 2,5 Millionen Mal verkauft.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. 149,99€
  3. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  2. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  3. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  4. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  5. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  6. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  7. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  8. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  9. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  10. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Akkus des E-Golfs und Motorleistung eines Teslas

    Azzuro | 18:47

  2. Re: Und trotzdem hat die Telekom viel gewonnen

    Labbm | 18:46

  3. Re: Wenns nicht reicht, dann Preise erhöhen.

    Der Held vom... | 18:45

  4. Re: Macht da bitte nicht mit

    MysticaX | 18:44

  5. Kosten ...

    DAUVersteher | 18:41


  1. 17:40

  2. 17:02

  3. 16:35

  4. 15:53

  5. 15:00

  6. 14:31

  7. 14:16

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel