Norton AntiVirus 5.0 ab September erhältlich

Artikel veröffentlicht am ,
CeBIT Home Live

Symantec wird im September eine neue Version des bekannten Virenscanners Norton Antivirus auf den Markt bringen. In der neuen Version 5.0 bietet der Virenscanner wieder eine ganze Reihe zusätzlicher Funktionen:

  • Quarantänefunktion:
    Mit dieser Funktion lassen sich verdächtige Dateien automatisch isolieren, verschlüsseln und an das Symantec AntiVirus Research Center (SARC) schicken. Innerhalb von 48 Stunden versprechen die Virenforscher ein entsprechendes Gegenmittel.
  • Vereinfachte Handhabung von komprimierten Dateiformaten, wie ZIP-, LZEXE-, LHA- und LZH-Dateien..
  • Zeitsparendes Updaten durch "Mikro-Definitionen" von Viren-Code.
  • Automatische Protokollierung aller Programmaktivitäten
  • Zuverlässiger Schutz gegen sogenannte Malware wie Trojanische Pferde, ActiveX-Code und Java-Applets.
Norton AntiVirus 5.0 für Windows 95, 98 und NT Workstation soll in Deutschland und Österreich ab Anfang September zum Preis von 99 Mark/ÖS 749 (empf. VK inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich sein. Die Professional Version 5.0 für NT Server enthält zusätzliche Administrationswerkzeuge für die Installation, Pflege und Überwachung von Norton AntiVirus im Netzwerk von einem zentralen Punkt aus. Kostenlose 30-Tage-Versionen lassen sich von der Symantec-Webpage herunterladen .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Android
Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
Artikel
  1. Apple-Tastatur: Magic Keyboard mit Touch ID jetzt ohne iMac erhältlich
    Apple-Tastatur
    Magic Keyboard mit Touch ID jetzt ohne iMac erhältlich

    Apple verkauft das Magic Keyboard mit Fingerabdruckscanner Touch ID nun auch einzeln - mit und ohne Ziffernblock.

  2. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

  3. Disney, Elder Scrolls, Raspberry Pi: R2-D2 kommt als Tamagotchi
    Disney, Elder Scrolls, Raspberry Pi
    R2-D2 kommt als Tamagotchi

    Sonst noch was? Was am 3. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /