"AMEN" - neuer Shooter von Cavedog

Artikel veröffentlicht am , cg

Cavedog Entertainment hat einige Screenshots des sich noch in der Entwicklung befindlichen 3D Action Adventures "AMEN: The Awakening" veröffentlicht. Cavedog hat sich vorgenommen, mit Amen ein wenig frischen Wind in das First-Person -Shooter Genre zu bringen. Teils Action, teils Thriller, teils Puzzlespiel und teils filmisches Epos, soll Amen einen neuen Standard bei Action Adventures setzen. Hier ein paar der angekündigten Features:

  • 17 riesige "Acts" (Sie sind zu groß, um sie Level zu nennen!): Viele bis zu zehn mal größer als herkömmliche Ego-Shooter Level
  • Herausforderndes Gameplay: Sicher, sie sind ein hoch trainiertes Kommando, aber manchmal ist "Abschlachten" der falsche Weg. Nutzen sie ihre Geschicklichkeit und ihren Verstand um zu überleben.
  • Herausfordernde Puzzles: Verschlossene-Tür-Puzzles sind langweilig. "AMEN: The Awakening" bietet große Abwechslung von realistischen und intuitiven abenteuerlichen Rätseln.
  • Realistische Umwelt: Erforschen sie U-Bahn Systeme, Flughäfen und militärische Areale (und einige Überraschungen), maßstabsgetreu nachempfunden.
Sollte Cavedog halten, was es verspricht, erwartet die Action Fangemeinde mit AMEN etwas Gewaltiges. Für alle Interessierten lohnt sich ein Besuch der AMEN: The Awakening Webseite .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /