The Creed - SF-Action von Insomnia

Artikel veröffentlicht am , cg

Insomnia Entertainment entwickelt derzeit ein Science-Fiction 3D-Action Spiel mit dem Titel The Creed . Betrachtet man die Screenshots, wird man leicht an Blade Runner erinnert, zumindest was die Gestaltung der Örtlichkeiten angeht.

Stellenmarkt
  1. Embedded Systems Developer (m/w/d) - Automation Production Systems
    Fresenius Medical Care, Schweinfurt
  2. IT Security Administrator / Architekt (m/w/d)
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
Detailsuche

Die Geschichte dreht sich anscheinend um den Kopfgeldjäger Guy Kreed und die intergalaktische Killerin Gene Matrix. Nach einem explosiven Zwischenfall auf dem Gefangenentransport können sich beiden auf einen Planeten in die futuristische Stadt Cerberus retten. Hier regiert die Gewalt und die teilen sich drei unterschiedliche Parteien. Wahlweise übernimmt der Spieler einen der beiden Charaktere und muß sich durch verschieden Aufträge und Missionen den Weg in die Freiheit erkämpfen.

Features:

  • über 420 gerenderte Hintergründe
  • über 200 Missionen
  • mehr als 42 3D-Computercharaktere
  • über 50 verschiedene Waffen und Gegenstände
  • 3D Alpha-Effekte wie Feuer, Schockwellen, Explosionen und Rauchschwaden
  • realistische Soundeffekte und Dialoge
  • Unterstützung der neusten 3D -Beschleuniger und MMX Prozessoren einzigartiger Missionseditor
  • Force Feedback -Unterstützung
Besondere Beachtung findet das eigens entwickelte Advanced Gaming Operating System (AGOS), welches einem nahezu totale Kontrolle beim Designen neuer, eigener Mission geben soll. AGOS ermöglicht es einem wohl, jegliche Waffen, Charakterstärken, Ziele und Aufgaben zu bestimmen. Eigene Mission Briefings zu verfassen soll ebenso leicht sein, wie Computercharakteren ein neues, realistsches Ego zu verpassen.

Empfohlene Systemausstattung: Win95/Win NT, P200 MMX mit 32 MByte RAM, 400 MByte freier HD -Speicher, Win95 kompatible Soundkarte, 3Dfx-Beschleuniger.

Die Seite von Insomnia Entertainment ist derzeit noch im Aufbaustadium, dennoch gibt es weitere Informationen auf der offiziellen .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Mehrere Zehntausend Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenschanze: Dorf verhängt Sonderverbote wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenschanze
    Dorf verhängt Sonderverbote wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

  3. Kim Schmitz' Lebensgeschichte: Die Dotcom-Blase
    Kim Schmitz' Lebensgeschichte
    Die Dotcom-Blase

    Glaubt man seiner Autobiografie, wollte Kim Schmitz als Jugendlicher einfach nur raus aus seinem Leben. Also schuf er sich ein neues: als Kim Dotcom.
    Von Stephan Skrobisch

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Samsung 980 Pro 1TB PCIe 4.0 140,19€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /