Abo
  • Services:
Anzeige

Mit Planet-Interkom günstig ins Internet

Anzeige
Viag Interkom

Ab Oktober will Viag Interkom nun seinen Internet-Dienst unter dem Namen "Planet-Interkom" auch Privatkunden zu anbieten. Die Einwahl ist bundesweit möglich, berechnet werden, egal von welchem Ort man sich einwählt, 10 Pfennig pro Minute inkl. Telefongebühren.

Damit bleibt die Preissensation, die Viag Interkom angekündigt hatte, etwas hinter den Erwartungen zurück. Zwar ist der Zugang tagsüber günstiger als bei vergleichbaren Angeboten (Talk-Net 13,2 Pfennig, T-Online inkl. Telekom ca. 13,1 Pfennig), zu den Nebenzeiten kann Planet-Interkom die Konkurrenz aber nicht unterbieten.

Ab dem 1. Oktober 1998 ist das Angebot bundesweit in allen VIAG Interkom Shops sowie bei vielen freien Händlern und Großmärkten erhältlich. Das Angebot enthält zusätzlich 2 MByte Platz für eine eigene Homepage und die Software Microsoft FrontPage Express. Informationen gibt es unter der kostenlosen Nummer 0800-10 90 000.

Für Power-Surfer, die mehr als 8 Stunden in der Woche online sind, will Viag Interkom Anfang 1999 ein spezielles Angebot vorstellen. Spezielle Internetlösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sind ebenso in Vorbereitung wie der Einsteig in die Internettelefonie.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. USU Business Solutions, Bonn
  4. SICK AG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       

  1. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth

  2. Schneeschieben

    Mercedes Benz räumt autonom

  3. Belegschaft

    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

  4. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  5. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  6. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  7. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  8. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  9. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  10. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Bitte nicht schon wieder ...

    MrHurz | 07:47

  2. Re: warum kommt das 15" nicht bei uns

    underlines | 07:45

  3. Re: 4 GB Download und 7 Monate drauf warten

    exxo | 07:45

  4. Re: VPN, VPN, VPN

    Silent_GSG9 | 07:43

  5. Natürliche Fluktuation

    exxo | 07:42


  1. 07:46

  2. 07:34

  3. 07:23

  4. 21:08

  5. 19:00

  6. 18:32

  7. 17:48

  8. 17:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel