Abo
  • Services:

Gewinner der CeBIT Home Freikarten stehen fest

Artikel veröffentlicht am ,

Gestern Abend wurden die Gewinner der insgesamt 20 Tages-Freikarten für die CeBIT Home ermittelt, die Karten gingen heute früh per Briefpost an folgende Personen:

Stellenmarkt
  1. Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Frankfurt am Main
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen

Arnold Rötger, Bremen
Axel von Knethen, Bremen
Kerstin Donath, Berlin
Susanne Wilkes, Mönchengladbach
Candy Willecke, Zierow
Stefan Dedler, Dietmannsried
Sylvia Gottselig, Frankfurt
Klaus-Dietrich Kobriger, Heßdorf
Sabin Wolfert, Köln
Tilman Rieger, Karlsruhe
Gabriele Fritzke, Frankfurt
Andreas Flick, Hirschhorn
Jens Häußler, Bebra
Volker Krahe, Siegburg
Jan Stulgies, Herford
Marcus Müller, Landau
Ansgar Wollnik, Moers
Dieter Belms, Buxtehude
Schaub, Berlin
Bernd Hülsmann, Bad Zwischenahn

Wir wünschen viel Spaß auf der CeBIT Home. All diejenigen, die jetzt nicht gewonnen haben, brauchen nicht traurig zu sein, denn immerhin berichtet Golem Network News live von der CeBIT Home und den neuesten Produkten und Entwicklungen im Entertainment-Markt. Außerdem werden wir Anfang September auch direkt von der ECTS in London berichten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg
eSIM
Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
Von Archie Welwin


    Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
    Cruijff Arena
    Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

    Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
    2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

      •  /