TV Today relauncht Sport Channel

Artikel veröffentlicht am ,

Pünktlich zum Start der Bundesliga-Saison präsentieren TV Today und "Sports" ihr gemeinsames Internet-Sportangebot unter der Adresse http://www.tvtoday.de/sportchannel mit einem technisch schlankeren Aufbau, einem eleganteren Design und einem konzeptionellen Update.

So erhalten die Rubriken Fußball, Formel 1, Classic Sports, American Sports und Fun Sports eine deutlich schnellere und ergonomischere Benutzerführung: Nachrichten, Termine und Hintergrundberichte sollen so müheloser erreichbar sein. Auch im Entertainment werden neue Angebote hinzukommen. Neben verschiedenen Foren und einem Chat-Room können jetzt auch Postkarten mit sportlichen Motiven verschickt werden.
Zu den weiteren Highlights des Sport Channels zählen zahlreiche Gewinnspiele. Darunter jeweils ein Fußball- und Formel 1-Tipp-Spiel, bei denen Preise im Wert von über 20.000 Mark zu gewinnen sind. Das Formel 1-Gewinnspiel lockt sogar mit einem echten Ferrari.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /