Abo
  • Services:
Anzeige

Netscape: Stop dem Papierkrieg

Anzeige

Mit dem Netscape Process Manager will Netscape den Papierkrieg in Unternehmen stoppen und Arbeitsabläufe strukturieren. Der Process Manager soll das Internet in die Unternehmen hinein tragen und diese so mit Partnern und Kunden verbinden. Dazu bietet er Möglichkeiten, dynamische Prozesse zu automatisieren, an denen mehrere Organisationen, sowohl interne als auch externe, beteiligt sind - z.B. Stellenangebote, Vertragsverhandlungen oder Kunden-Management.
Der Netscape Process Manager nutzt dazu die Möglichkeiten des Netscape Enterprise Server und Netscape Directory Server, um eine komplett browserbasierte Lösung für schnelle Prozeßentwicklung und Prozeßautomation zu realisieren. "The Net Economy places new demands on enterprise customers, who must streamline the efficiency of business processes, especially those that include other organizations," so Keng Lim, Vize Präsident und General Manager für Application Platform bei Netscape.
"Netscape Process Manager represents a new class of process management software that enables businesses to leverage Extranets to automate dynamic processes that typically include partners, suppliers and customers."

Zur Zeit läuft der Netscape Process Manager in einigen Unternehmen zum Beta-Test, die endgültige Version wird für den Herbst dieses Jahres erwartet. Der Preis beginnt mit 9.995 US-Dollar für die Starter-Version mit 100-Clients und einer Server-Lizenz. Jeder weitere Client wir 75 US-Dollar kosten, der zusätzlich erhältliche Netscape Process Manager Builder kostet 1495 US-Dollar. Um den Netscape Process Manager auch im Extranet einsetzen zu können sind weiter 49.500 US-Dollar pro Server fällig.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatorte
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 34,99€ statt 59,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

München: Tschüss Limux, hallo Chaos!
München
Tschüss Limux, hallo Chaos!
  1. Limux-Ende München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau
  2. Limux-Ende Münchner Stadtrat stimmt für Windows-Migration
  3. Limux-Rollback Kosten für Windows-Umstieg in München bleiben geheim

Hywind Scotland: Windkraft Ahoi
Hywind Scotland
Windkraft Ahoi
  1. Viking Link Dänemark baut längstes Unterwasserstromkabel

  1. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  2. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  3. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  4. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  5. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel