Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe streicht Jobs, Umsatzverluste befürchtet

Anzeige

Einer der größte Anbieter von Grafiksoftware für den Profimarkt, die Firma Adobe Systems , vor allem durch Photoshop und Pagemaker bekannt, hat am Dienstag angekündigt, daß bis zu 300 Arbeitsplätze vom Rotstift betroffen sein werden - darunter auch Personen aus der Führungsriege. Das sind ungefähr 10 Prozent der derzeitigen Arbeitskräfte. Diese Umstrukturierung wird durch, für das dritte Quartal 98, befürchtete Umsatzverluste begründet.

Fallende Verkaufzahlen in Japan und vor allem ein Mangel an neuen Produkten sollen Adobe in den letzten Quartalen geschadet haben. Zwar liefert Adobe seit Mitte dieses Jahres die Version 5 des Grafikprogramms Photoshop aus, ob es jedoch den Sinkflug der Firma bremsen oder gar aufhalten kann, bleibt abzuwarten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH, Kassel
  2. Continental AG, Babenhausen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...

Folgen Sie uns
       

  1. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  2. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  3. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  4. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  5. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  6. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  7. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut

  8. Baden-Württemberg

    Unitymedia schließt Sendeplatzumstellung ab

  9. Gesetz gegen Hasskommentare

    Die höchsten Bußgelder drohen nur Facebook

  10. GPD Pocket im Test

    Winziger Laptop für Wenigtipper



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Windows Mist - Microsoft sollte Windows aufgeben...

    Friedhelm | 17:29

  2. Re: Heutzutage wird auch viel geklebt

    ronlol | 17:29

  3. defekte telefone

    t_e_e_k | 17:28

  4. Re: Meine Gedanken ...

    Legacyleader | 17:28

  5. Re: Sehr geil: Der erste vernünftige ATARI...

    lgo | 17:28


  1. 17:30

  2. 17:15

  3. 17:00

  4. 16:37

  5. 15:50

  6. 15:34

  7. 15:00

  8. 14:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel