Abo
  • Services:

Neues US-Förderprogramm für Chip-Forschung

Artikel veröffentlicht am ,

In den Vereinigten Staaten haben die amerikanische Halbleiter-Industrie und die Regierung eine neues Multimillionen-Dollar schweres Förderprogramm gestartet, das Universitäten die für Chip-Forschung nötigen Gelder zur Verfügung stellen kann.

Stellenmarkt
  1. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  2. GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering

Ziel des "Microelectronics Focus Center Research Program" ist es, die schwerwiegensten technologischen Probleme, die in Zukunft bei der Chip-Herstellung auftreten werden, anzugehen und lösen zu können. Derzeit werden Verhandlungen mit der Universitäts-Vereinigung unter der Leitung der University of California in Berkeley und dem Georgia Institute of Technology geführt, bei denen es um Multimillionen-Dollar Forschungs- und Entwicklungsverträge zur Studie von neuen Methodologien beim Entwurf, Testen und Verbinden von Mikrochip-Komponenten geht. Dazu sollen an den jeweiligen Universitäten sogenannte "Focus Centers" eingerichtet werden, die sich speziel mit diesem Forschungsbereich beschäftigen.

Falls die Forschungs-Zentren an den beiden genannten Universitäten sich als geeignet erweisen, will die Industrie vier weitere, bundesweit verteilte "Focus Center" schaffen, welche die Forschungsbemühungen der weiteren beteiligten Universitäten koordinieren sollen.
Mit den zur Verfügung gestellten Mittel für die Focus Center und die weiteren teilnehmenden Universitäten sollen neben Gehältern für Studenten auch den Bedarf der Fakultäten inkl. Ausrüstung und neu ausgestatteter Örtlichkeiten decken.

Das Förderprogramm ist das ehrgeizigste Projekt, das die US Halbleiter-Industrie seit dem Jahre 1987 mit der Gründung von SEMATECH, einem Konsortium von US Chip-Herstellern, in Angriff genommen hat: "Die Halbleiter-Industrie steht vor vielen technischen Herausforderungen, die gelöst werden müssen, wenn wir die Wachstumsrate beibehalten wollen, die das Markenzeichen unserer Industrie ist", sagte Dr. Craig R. Barret, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Intel und Kopf des Semiconductor Industry Association's ( SIA ) Technologie-Ausschusses. "Das Focus Center Progamm ist entworfen worden, um ein umfassendes universitäres Netzwerk aus Forschungszenten einzurichten, welche den Vereinigten Staaten und den US Halbleiter-Hersteller helfen sollen, an der Spitze der globalen Mikroelektronik-Revolution zu bleiben. Dieses Programm wird dabei helfen, unser Land, unsere Wirtschaft und Industrie stark zu halten."

Die Fördermittel werden von den Mitglieds-Firmen des SIA, SEMI/SEMATECH und dem Department of Defense, dem Verteidigungsministerium zur Verfügung gestellt. Verwaltet werden die Mittel auf Regierungsseite von der Defense Advanced Research Project Agency (DARPA) sowie auf Seiten der Industrie von der Microelectronics Advanced Research Corporation (MARCO) verwaltet. Während die Forscher in den Focus Centers Ideen für technische Lösungen liefern, werden Regierung und die, in den einzelnen Konsortien vertretenden Unternehmen die entsprechenden Ideen kommerziell umsetzen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,88€ (Bestpreis!)
  2. 39€ (Vergleichspreis 59,99€)
  3. 169€ (Vergleichspreis 198€)
  4. 104,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...

Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /