Informationstechnik-Tagungen in Bremen

Artikel veröffentlicht am ,

Die Universität Bremen ist mit dem Technologie-Zentrum Informatik (TZI) und anderen Fachinstituten Gastgeber von drei Fachtagungen, die sich mit intelligenten Informationstechnologien und deren Anwendung befassen:

  • 14.-16. September: 43. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V.
  • 15.-17. September: 22. Jahrestagung "Künstliche Intelligenz" (KI) der Gesellschaft für Informatik e.V.
  • 16.-18. September: 12. Internationales Symposium "Informatik für den Umweltschutz" der Gesellschaft für Informatik e.V.
Unter den Themen "Methoden der Medizinischen Informatik, Biometrie und Epidemiologie in der modernen Informationsgesellschaft", "Intelligente Methoden im Umweltschutz, der Logistik und Medizin" und "Vernetzte Strukturen in Informatik, Umwelt und Wirtschaft" werden Vorträge in den verschiedensten Themenbereichen angeboten.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee
  2. Product Owner - Media Solutions (m/f/d)
    Cataneo GmbH, München
Detailsuche

Im Rahmen der Tagung "Künstliche Intelligenz" werden auch Roboter-Fußballwettkämpfe mit dem Weltmeister 1998 und Workshops über "intelligente Agenten" zur Internetrecherche veranstaltet.

Weitere Informationen gibt es an der Uni-Bremen oder per E-Mail unter

. Alle Tagungen sind öffentlich, die Anmeldung sollte bis Ende August erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /