Abo
  • Services:
Anzeige

TELES übernimmt RVS

Anzeige

Die TELES AG hat die in München ansässige Firma RVS Datentechnik GmbH zu 100% übernommen. Die Übernahme erfolgt durch Anteilstausch gemäß "Pooling of Interest" nach US GAAP. Die RVS Datentechnik GmbH bleibt als eigenständige Gesellschaft mit der bisherigen Geschäftsführung bestehen.

Die beiden wachstumsstarken High-Tech-Unternehmen erhoffen sich durch die Übernahme erhebliche Synergieeffekte. Die RVS hat sich im OEM-Geschäft mit Softwaresystemen für Telekommunikations-Endgeräten international in dominierender Weise etabliert, vor allem im lSDN-Bereich. TELES will die eigenen Produkte und Techniken wie Multimedia-Kommunikation (Videokonferenz- Systeme), Internet-Telefonie (z.B. per IntraSTAR-Technik), LeastCostRouting, CTI-Technik (z.B. ihr Family-Patent) und der ADSL-Technik in diesem riesigen Marktsegment etablieren. Durch den Verbund mit RVS kann sie nun Entwicklungspotential der TELES AG aus ihrem Endgeräte-Bereich abziehen und im Infrastruktur-Bereich einsetzen.

Die Transaktion verursacht keine Kosten, d.h. die aus dem Börsengang stammenden finanziellen Mittel stehen der TELES AG weiterhin zur Finanzierung ihres Expansionskurses zur Verfügung.
Mehr Details zu der Übernahme will TELES zusammen mit dem Halbjahresbericht 1998 voraussichtlich am 18. August veröffentlichen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  3. AOK Systems GmbH, Hamburg
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 7,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Wann Patch für Win + Mac?

    muhviehstarrr | 03:57

  2. Sackgasse lässt sich umgehen ;)

    AnonymerHH | 03:21

  3. Re: 900 Tonnen bei 100$ pro Tonne?

    Workoft | 02:46

  4. Verkaufe meine seele

    Jungjung23 | 02:41

  5. Re: blödsinn

    derJimmy | 02:35


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel