Abo
  • Services:

SGI startet Virtual Reality Initiative

Artikel veröffentlicht am ,

Der amerikanische Hersteller von Grafikworkstations, Silicon Graphics Inc. (SGI), hat eine Initiative gestartet, die Virtual Reality Technologie auf breiter Front fördern soll. Im Rahmen der "Silicon Graphics Virtual Reality Initiative" wird eine internationale VR-Expertengruppe gebildet, die sich mit kritischen technischen und theoretischen Fragen befassen soll. Durch ein zusätzliches VR-Partner-Förderprogramm von SGI sollen Hardware-, Software- und Forschungspartner mit technischem Support und Marketinginitiativen unterstützt werden. Außerdem sollen Schulungsprogramme und weitere Hilfsmittel zur Verfügung gestellt werden.

Stellenmarkt
  1. MT AG, Großraum Frankfurt am Main, Großraum Düsseldorf, Köln, Dortmund
  2. BIZOL Germany GmbH, Berlin

Das erste Treffen der VR-Expertengruppe war Ende Juli in Orlando, Florida, anläßlich der SIGGRAPH '98, der internationalen Konferenz für Computergrafik und interaktive Techniken. Neben führenden Wissenschaftlern, VR-Hardware- und Softwareanbietern, Analysten, Telekommunikationsfirmen und VR-Anwender versammelt. Darunter auch Fimen und Institutionen wie das NASA Ames Research Center, Fakespace und SensAble Technologies.

Ziel der Initiative ist es, durch gemeinsame Interaktions- standards zur Navigation durch die 3D-Welten, standardisierte Schnittstellentechnologien und der Förderung von "Off-the-Shelf" VR-Anwendungen eine größere Akzeptanz von VR-Technologien vor allem auf Management-Ebene in der Wirtschaft zu erreichen:

"Virtual Reality ist keineswegs mehr auf Spiele und wissenschaftliche Projekte beschränkt," unterstreicht Jim Foran, Director of Visualization Technology bei SGI. "VR ist ein Werkzeug für das ganz reale Business. Viele unserer führenden Kunden in der Fertigung, Wissenschaft und Forschung, Unterhaltung und Verwaltung setzen VR ein, um ihre Produktivität zu steigern, die Kosten zu senken und die Zufriedenheit ihrer Kunden zu verbessern."

Das nächste Treffen der Virtual Reality Initiative ist für den November diesen Jahres angesetzt, die VR-Expertengruppe wird sich fortan dreimal im Jahr treffen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /