Rücktritt: Adaptec's CEO Grant Saviers geht

Artikel veröffentlicht am ,

Die Adaptec Inc. hat den sofortigen Rücktritt von Grant Saviers, Chairman of the Board und Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens, bekanntgegeben.
Das Board of Directors hat den Unternehmensgründer Larry Boucher, 55, zum Interims-CEO berufen. Ein Nachfolger für Grant Saviers wird derzeit gesucht. Zudem hat Adaptec seinen früheren Chairman und CEO John Adler, 61, ins Board of Directors berufen.
Grant Saviers kommentiert seinen Rücktritt: "Ich bin mir mit dem Board einig geworden, daß es Zeit für einen Führungswechsel im Unternehmen geworden sei. Adaptec hat hervorragende Technologien, eine Menge guter Talente und eine starke Bilanz. Ich bin zuversichtlich, daß das Unternehmen in Zukunft prosperieren wird."
Interim-CEO Larry Boucher sagte: "Adaptec ist seit 1992 unter der Führung von Grant Saviers um über 400 Prozent gewachsen. Wir danken ihm für seinen großen Einsatz."
Boucher ist gegenwärtig President und CEO der Alacritech, Inc. Während seiner Interims-Tätigkeit für Adaptec wird er sein Engagement bei Alacritech, einer ebenfalls von ihm gegründeten Firma, beibehalten. Die in San Jose, Kalifornien, beheimatete Alacritech, Inc. entwickelt und vertreibt hochwertige Netzwerkprodukte. Letztes Jahr unterzeichnete Adaptec ein Technologie-Lizensierungsabkommen mit dem Unternehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Artikel
  1. Elektromobilität: Großbritannien plant O-Lkw-Projekt
    Elektromobilität
    Großbritannien plant O-Lkw-Projekt

    Ab 2040 dürfen in Großbritannien keine Verbrenner-Lkw mehr verkauft werden. Die Regierung testet elektrische Alternativen.

  2. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

  3. ZV-E10: Sony bringt spiegellose Systemkamera für Youtuber
    ZV-E10
    Sony bringt spiegellose Systemkamera für Youtuber

    Die Sony ZV-E10 ist eine neue Kamera mit Wechselobjektiven, umklappbarem Display und anderen Funktionen, die sie für Vlogger interessant macht.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /