Abo
  • Services:
Anzeige

Viren bereits im Dateinamen von Attachments

Anzeige

Bisher konnte man sich vor Viren aus dem Internet, die man per eMail geschickt bekommt schützen, indem man das entsprechende Dokument einfach nicht öffnete.

Nun haben finnische Wissenschaftler allerdings einen Fehler im Netscape Messenger, MS Outlook und MS Outlook98 entdeckt, der es Viren erlaubt, sich sofort nach Empfang der Mail zu aktivieren. Hierzu muss der Programmcode in den Dateinamen eingbettet sein. Beendet man das Programm ueber das File- bzw. Datei-Menü wird der Programmcode ausgewaehlt.

Allerdings sind solche Viren durch die entsprechend langen und wirren Dateinamen erkenntlich. Sollte man solch eine eMail bekommen, hilft es aber das Programm ueber das Windows95/98-Kreuz am oberen rechten Fensterrand zu schließen.

Microsoft hat bereits einen Bug-Fix veröffentlich, Netscape will einen in den nächsten Tagen liefern.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. SWMH Service GmbH, München, Stuttgart
  2. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  3. Continental AG, Regensburg
  4. Haldex Brake Products GmbH, Heidelberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-80%) 4,99€

Folgen Sie uns
       

  1. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  2. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  3. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  4. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  5. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  6. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  7. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  8. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

  9. Android P

    Hintergrund-Apps wird Zugriff auf Kamera und Mikro verwehrt

  10. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Irrelevant - Das Problem ist ein Grundsätzliches

    gfa-g | 11:56

  2. Re: Bald kommt UHD+

    thecrew | 11:56

  3. Re: Aktueller denn je

    tromboner | 11:55

  4. Re: Und schon wieder

    egal | 11:54

  5. Re: Danke für die Offenlegung

    DAUVersteher | 11:53


  1. 11:56

  2. 11:32

  3. 10:48

  4. 10:33

  5. 10:16

  6. 09:40

  7. 09:08

  8. 09:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel