Abo
  • Services:

Das Imperium schlägt zurück

Artikel veröffentlicht am ,

Gegen Microsoft laufen bekanntlich in den USA einige Ermittlungen, die sich auf das angeblichen Ausnützen der wettbewerblichen Vormachtsstellung des Softwarekonzerns beziehen. Die Verhandlungen sollen am 8. September beginnen.
Nun ist Microsoft nicht gerade als Firma bekannt, die zimperlich mit ihren Mitbewerbern umgeht. Die Behauptung, die Microsoft in der ersten Antwort auf die Antitrustklagen gestern dem Justizministerium überstellte, die Untersuchungen seien "absolut grundlos", ist daher mit jener Dreistigkeit zu vergleichen, mit der ein Löwe eine Katze genannt wird.
Weiterhin wird aus Redmond behauptet, daß die Absicht, Browser und Betriebssystem zu vereinen, so ein alte Idee sei, das Netscape zu dieser Zeit noch nicht einmal das Licht der Welt erblickt hätte.
Auch die Behauptung von Netscape, Microsoft habe eine Aufteilung des Browsermarktes vorgeschlagen, gehöre ins Reich der Legenden und Fabeln.
Nun holt Microsoft zum Gegenschlag aus. Dies geschiehr mit einer Gegenklage, die die US-Staatsanwälte der 20 Bundesstaaten bezichtigt, Microsoft das Recht am eigenen geistigen Eigentum zu verwehren, indem die Koppelung von Betriebssystem und Browser angegriffen wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Audi Holoride ausprobiert (CES 2019)

Dirk Kunde probiert für Golem.de den Holoride von Audi aus. Gemeinsam mit Marvel-Figuren wie Rocket aus Guardians of the Galaxy sitzt er dafür auf der Rückbank, während es um eine Rennstrecke geht.

Audi Holoride ausprobiert (CES 2019) Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
    Kaufberatung
    Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

    Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
    Von Ingo Pakalski

    1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
    2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

    Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
    Softwareentwicklung
    Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
    Von Marvin Engel

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
    3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

      •  /