Abo
  • Services:

Bringt Direct Hit mehr Suchqualität ?

Artikel veröffentlicht am ,

Die Entwickler der neuen Suchmaschine versprechen viel: Ihre Suchmachschine soll mit Hilfe ihrer Benutzer immer "schlauer" werden. Der Erfinder Gary Culiss will durch die Auswertung der angewählten Links durch vorherige Sucher eine Rangfolge in die Ergebnisse bringen. Er verpricht sich dadurch, die tatsächlich relevanten Ergebnisse hervorzuheben.
Culiss, der mit der Idee den mit US$ 50.000 dotierten Gründerwettbewerb des MIT gewonnen hat, wird von den Investoren der Suchmaschinen GoTo und Hotmail unterstützt.

Kommentar:
Wenn man den Aussagen von Suchmaschinenbetreibern Glauben schenkt, wählen die meisten Anwender oft nur die ersten 5-10 Suchergebnisse pro Anfrage aus. Darin liegt eine konzeptionelle Schwäche des Direct Hit-Ansatzes: Wenn diese "Top10" laufend auswählt werden, ändert sich an ihrer Position nichts. Das zweite Problem der Idee liegt darin, daß man anhand des Suchergebnisses nur schwer erkennen kann, ob der Link vielversprechende Informationen zum gesuchten Thema enthält oder nicht.
Wer aber x-beliebige Ergebnisse anklickt, beeinflußt die Position dieser Links in zukünftigen Suchergebnissen. So werden mehr und mehr Nutzer wie die Lemminge die Infoklippen herunterstürzen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /