Abo
  • Services:
Anzeige

Matrox liefert die ersten G200 Karten aus

Anzeige

Nun ist es endlich soweit. Matrox gab heute die Auslieferung der ersten Grafikkarten mit dem neuen G200 Chip bekannt. Die erste im Handel erhältliche Grafikkarte die den neuen G200 Chip enthält wird die Millenium G200 sein. Der neue Chip soll Matrox besonders im Bereich der 3D Grafik wieder auf die Sprünge helfen. Intern rechnet der Matrox G200 mit 32-Bit was die Qualität der Grafik bei Direct3D Spielen stark verbessert. Was die Geschwindigkeit betrifft so wird der G200 Voodoo basierte Grafikkarten auf jeden Fall überbieten können, das hohe Niveau Voodoo 2 Boards aber auf keinen Fall erreichen können. Der 2D Teil der G200 Karten soll gegenüber der Millenium II nochmals deutlich beschleunigt worden sein. Nach der Millenium G200 werden in Kürze auch die ersten Versionen der Mystique G200 ausgeliefert. Beide Karten wird es in Versionen mit 8 und 16 MB SGRam geben. Preise stehen nocht nicht endgültig fest dürften aber bei circa 350,- DM für dir 8 MB Karte und 450,- DM für die 16 MB Variante liegen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Würzburg
  2. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. ESCRYPT GmbH, Bochum


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Das kann nicht in D klappen

    blaub4r | 22:21

  2. Re: Was passiert bei 32:9?

    blaub4r | 22:20

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Squirrelchen | 22:19

  4. Re: Vodafone und FTTB/H?

    azeu | 22:18

  5. Re: nur Windows 10, nur Windows Store?

    blaub4r | 22:18


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel