Abo
  • Services:

Matrox liefert die ersten G200 Karten aus

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Nun ist es endlich soweit. Matrox gab heute die Auslieferung der ersten Grafikkarten mit dem neuen G200 Chip bekannt. Die erste im Handel erhältliche Grafikkarte die den neuen G200 Chip enthält wird die Millenium G200 sein. Der neue Chip soll Matrox besonders im Bereich der 3D Grafik wieder auf die Sprünge helfen. Intern rechnet der Matrox G200 mit 32-Bit was die Qualität der Grafik bei Direct3D Spielen stark verbessert. Was die Geschwindigkeit betrifft so wird der G200 Voodoo basierte Grafikkarten auf jeden Fall überbieten können, das hohe Niveau Voodoo 2 Boards aber auf keinen Fall erreichen können. Der 2D Teil der G200 Karten soll gegenüber der Millenium II nochmals deutlich beschleunigt worden sein. Nach der Millenium G200 werden in Kürze auch die ersten Versionen der Mystique G200 ausgeliefert. Beide Karten wird es in Versionen mit 8 und 16 MB SGRam geben. Preise stehen nocht nicht endgültig fest dürften aber bei circa 350,- DM für dir 8 MB Karte und 450,- DM für die 16 MB Variante liegen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,49€
  2. 84,99€
  3. 54,99€

Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /