Abo
  • Services:

STB stellt Multi-Monitor Riva-Grafikkarte vor

Artikel veröffentlicht am ,

STB hat gestern die neue MVP Pro AGP Grafikkarte vorgestellt, die dank des doppelt vorhandenen nVIDIA Riva128ZX Grafikchips zwei Monitore ansprechen kann. Die Karte kommt mit 16 MByte 100MHz SGRAMs, wovon je 8 MByte pro Grafikchip zur Verfügung stehen, und bietet 250 MHz RAMDACs für flimmerfreie Auflösungen bis 1600x1200 Punkten bei 16.7 Millionen Farben. Die MVP Pro AGP unterstützt derzeit nur NT 4.0, Treiber für Windows 98 und NT 5.0 sollen jedoch noch nachgeliefert werden.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Berlin, Strausberg

Durch zusätzliche MVP Pro 128 PCI-Karten kann eine virtuelle Arbeitsfläche mit bis zu 18 Monitoren aufgebaut werden. Allerdings müssen dazu genug freie PCI-Steckplätze zur Verfügung sein.

Die MVP Pro AGP wird voraussichtlich im Herbst erscheinen und soll ungefähr 899 US-Dollar kosten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,95€
  2. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  3. (-80%) 11,99€
  4. für 2€ (nur für Neukunden)

Folgen Sie uns
       


LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit

Der aktuelle Ultrawide von LG hat eine beeindruckend hohe Auflösung und eignet sich wunderbar für Streamer oder die Videobearbeitung.

LG 5K2K (34WK95U) Ultrawide - Fazit Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

    •  /