Abo
  • Services:
Anzeige

Recht: Internetadressen genießen Markenschutz

Anzeige

In einem Rechtsstreit um die Domain "zwilling.de" hat das Oberlangesgericht Karlsruhe ein interessantes Urteil erlassen. Da es sich bei Zwilling um einen bekannten Markennamen eines Messerherstellers aus Solingen handelt, dürfen Dritte die Domain Zwilling.de nicht verwenden. In einer Meinungsumfrage wurde gezeigt, daß die Marke in der Bevölkerung einen Bekanntheitsgrad von 92 Prozent hat. Deshalb ist es anderen nicht erlaubt, die Marke zu mißbrauche - im Amtsdeutsch heißt das "schmarozen".

Hintergrund sind die §§ 14 II 3, 15 III MarkenG. Als "bekannt" können Marken gelten, wenn sie im Rahmen einer gesicherten demoskopischen Stichprobe von 30 Prozent der Befragten erkannt werden. Dieser Sonderschutz erlaubt auch ohne Ähnlichkeit von Dienstleistungen oder Waren und ohne Verwechslungsgefahr die Untersagung der Nutzung identischer oder ähnlicher Zeichen, wenn hierdurch die Wertschätzung oder Unterscheidungskraft der bekannten Marke beeinträchtigt würde. ( Quelle: Ulrich Werner, Onlinerecht)

Das Urteil trifft einen Geschäftsmann, der sich über 1.500 Domains gesichert hat - darunter mehrere Domains, die mit Automarken in Verbindung stehen. Wer das Urteil nachlesen möchte, findet es unter dem Aktenzeichen 6 U 247/97 vom 24. Juni 1998.

Kommentar:
Der Handel mit Domain-Namen wird zusehens schwerer. In den meisten Fällen wird mittlerweile dem Domainnamen Markeneigenschaften zugemessen. Die sich daraus ergebenden Kollisionen scheinen unvermeidbar - nicht nur im Bereich des Domain-Grabbings, sondern vor allem bei Namensgleichheiten. Im vorliegenden Fall wurde die Bekanntheitsgrad-Messung erfolgreich eingesetzt, obwohl es sich bei "Zwilling" genaugenommen um einen generischen Begriff wie "Musik", "Sport" oder "Auto" handelt, die grundsätzlich keine Markenfähigkeit besitzen. Die Entscheidung des Gerichts ist dennoch zu begrüßen, da sie den Konflikt insofern entschärft, als das der unbotmäßige Geschäftemacherei mit Domainnamen Einhalt geboten wird.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden
  2. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  2. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  3. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  4. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  5. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  6. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  7. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  8. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  9. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  10. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    bombinho | 16:31

  2. Wozu etwas lesen, um das man eh nicht herumkommt ...

    Dadie | 16:30

  3. Re: Belarus

    Vinnie | 16:30

  4. Re: Also ich mag den Straßenbahnsound ....

    ArcherV | 16:30

  5. Re: Das kann nicht in D klappen

    Teebecher | 16:29


  1. 16:29

  2. 16:01

  3. 15:30

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:02

  7. 13:51

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel