Abo
  • Services:

Schach: K6-2 vs. Vishy Anand

Artikel veröffentlicht am ,

Vishy Anand, der zweitbeste Schachspieler der Welt wird vom 21. bis 23. Juli gegen das Schachprogrammm Rebel10 antreten. Im Gegensatz zu IBM's DeepBlue handelt es sich bei der eingesetzten Hardware um einen "handelsüblichen" AMD K6-2, 333 MHz Prozessor, der allerdings dank einer speziellen Kühlung von Kryotech auf 450 MHz getaktet wurde und mit 128 MB EDO RAM ausgestattet ist.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. symmedia GmbH, Bielefeld

Die Software Rebel10 ist eine Weiterentwicklung von Rebel9 und soll etwa 30 elo Punkte besser sein als der Vorgänger. Neben einen neuen Suchalgorithmus für bessere Taktiken kommt auch eine experimentelle ANTI GRANDMASTER Software zum Einsatz.

Gespielt werden am 22. Und 23. Juli jeweils eine Turnierpartie und am 21. Juli vier Blitzpartien, die allesamt auch live im Internet übertragen werden sollen.

Der aus Indien stammende Viswanathan Anand wird in den Ranglisten der PCA und FIDE als zweiter geführt. Zu seinen größten Erfolgen gehört der Gewinn des "Reggio Emilia" in Italien 1991, noch vor Kasparov und Karpov.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Remote Code Execution: Die löchrige Webseite des TÜV Süd
Remote Code Execution
Die löchrige Webseite des TÜV Süd

Der TÜV Süd vergibt Siegel für sichere Webseiten - und tut sich gleichzeitig enorm schwer damit, seine eigene Webseite abzusichern. Jetzt fand sich dort sogar eine Remote-Code-Execution-Lücke, die der TÜV erst im zweiten Anlauf behoben hat.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Websicherheit Onlineshops mit nutzlosem TÜV-Siegel

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /