Abo
  • Services:

Quake 2 mit Auflagen zum Verkauf freigegeben

Artikel veröffentlicht am ,

Nach einer Entscheidung der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) wird der indizierte Titel Quake 2 von id-Software nun doch ein "nicht geeignet unter 18 Jahren" Aufkleber erhalten und darf nun doch verkauft werden. Allerdings mit der Auflagen, Zitat USK-Pressemeldung :

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim

Activision Deutschland darf das Produkt Quake 2, auf das die Bestimmungen des § 6 Nr. 3 GjS zutreffen, nur an Einzelhändler abgeben mit dem Hinweis, daß dieses Medium den Beschränkungen des GjS unterliegt. Activision Deutschland darf dieses Medium weiterhin nicht an solche Gewerbetreibenden abgeben, die einen Versandhandel betreiben und Quake 2 darf in der Öffentlichkeit nicht beworben werden. Handelt der Vertreiber diesen Beschränkungen zuwider, macht er sich strafbar nach § 4 und § 5 in Verbindung mit § 21 GjS. Es kann Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr verhängt werden.

Im Klartext: Quake 2 darf nur in Ladengeschäften vertrieben werden, da Werbung für das Spiel verboten ist, darf es nur auf ausdrückliche Nachfrage und Nachweis einer Altersbescheinigung verkauft werden. Die USK geht davon aus, daß für das neue Mission Pack The Reckoning die gleichen Auflagen gelten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.099€
  2. 184,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 233€)
  3. 35€
  4. 99€

Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /