Abo
  • Services:
Anzeige

Apples iMac nun doch mit 56K Modem

Anzeige

Auf der derzeitig in New York stattfindenden Macworld Expo hat Apples zeitweiliger CEO Steve Jobs bekanntgegeben, daß der angekündigte preiswerte Internet-Rechner iMac nun, anstatt wie ursprünglich angekündigt mit einem 33.6K, mit einem 56K Modem ausgestattet werden soll. Der iMac soll in den Vereinigten Staaten am 15. August ausgeliefert werden.
Mitgeliefert werden unter anderem AppleWorks (ehemals ClarisWorks), FaxSTF von STF Technologies, Intuits Quicken Deluxe '98, MetaCreations Kai's Photo Soap, das Actionspiel MDK von Interplay, Microsoft Internet Explorer 4.01, Microsoft Outlook Express 4.01 und Earthlinks Total Access 2.01. iMac-Käufer, die noch Microsofts Office 98 benötigen, sollen es während einer Einführungsaktion ganze 100 US-Dollar billiger bekommen.
Verschiedene führende USB-Gerätehersteller werden iMac kompatible Laufwerke und Drucker liefern. Mit dem Schritt kein Diskettenlaufwerke und nur USB als Schnittstelle zu unterstützen geht Apple ein ziemliches Risiko ein. Anscheinend geht die Rechnung aber auf, denn viele Hersteller ziehen mit und wollen USB-Geräte für iMac anbieten. Darunter auch Iomega, Imation, SyQuest, Alps, Canon, Epson und HP, was eine recht eindrucksvolle Liste ist.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. E. Zoller GmbH & Co. KG Einstell- und Messgeräte, Pleidelsheim
  2. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  3. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  4. Provadis Partner für Bildung & Beratung GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,99€ (enthält u. a. 5€-Gutschein für pizza.de, PDF-Download der PC Games 03/18, Leisure Suit...
  2. 39,99€ (Release am 16. März)
  3. 69,37€

Folgen Sie uns
       

  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    Pedrass Foch | 06:21

  2. Re: Bitter nötig

    unbekannt. | 06:06

  3. Re: Wissenschaft lol

    Desertdelphin | 04:00

  4. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    Sarkastius | 03:59

  5. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    bentol | 03:39


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel