Abo
  • Services:
Anzeige

Metabytes Voodoo2 bald mit "echter" 3D-Grafik

Anzeige

Die amerikanische Firma Metabyte , bekannt geworden durch seine speziellen Treiberoptimierungen für die eigene Wicked3D Voodoo2-Karte, wird in Kürze seine Produkte auch in Deutschland an den Mann bringen. Die PR-Tour wird in Kürze starten. Da es schon zuhauf Voodoo2-Karten gibt, wirbt Metabyte mit einem besonders interessantem Feature:

Die neueste Treiberversion der Wicked3D wird Stereovision dank direkter Unterstützung für LCD Shutter Brillen bieten, die bisher eher ein unbeachtetes Dasein fristeten. Dank der direkten Unterstützung wird es möglich nahezu alle Direct3D, OpenGL und Glide Spiele in Stereovision zu erleben. Im Klartext: Anstatt nur schöner 3D-Grafik kommt nun auch noch die Simulation räumlicher Tiefe hinzu, die erlebten 3D-Welten wirken dadurch viel realistischer.

LCD Shutter Brillen funktionieren dabei nach einem einfachen Prinzip: Jedes unserer Augen hat einen leicht anderen Blickwinkel, zusammen ermöglichen sie uns die räumliche Wahrnehmung. LCD Shutter Brillen nutzen diesen Umstand und verschließen, synchronisiert mit dem Monitor, jeweils kurzzeitig die Sicht für eines der Augen und stellen dann für das andere Auge den entsprechenden Blickwinkel auf dem Monitor dar. Abwechselnd erhalten nun beide Augen jeweils ein anderes Bild auf dem Monitor.
Der Nachteil: Da die Bilder verständlicherweise sehr häufig gewechselt werden müssen, sinkt die Bildwiederholfrequenz dementsprechend um die Hälfte. Bei einer Auflösung von 120 Hz bleiben demnach nur 60 Hz übrig, da jedes Auge sein eigenes Bild benötigt.
Der Vorteil: Es gibt derzeit keine günstigere Möglichkeit räumliche Tiefe zu simulieren. LCD Shutter Brillen wie z.B. die bekannten H3D-Gläser kosten nicht mehr als 140 US-Dollar (ca. DM 250).

Zwar gibt es z.B. für H3D Entertainments H3D Brille bald spezielle Voodoo2 Glide Treiber, mit denen alle Voodoo2-Besitzer in den Genuß räumlicher Tiefe kommen, doch bisher hat kein Voodoo2-Hersteller daran gedacht, die Unterstützung direkt in die eigenen Treiber zu integrieren. Metabyte will die neuen Treiber mit der Shutter-Unterstützung im Laufe der nächsten Woche freigeben. Durch die Übernahme der europäischen Vetriebswege von Jazz Multimedia sollten Metabytes Grafikkarten bald ohne Probleme auch überall in Deutschland zu kaufen sein, vielleicht sogar im Bundle mit einer Shutter Brille?


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG, Bremen
  2. Messko GmbH, Oberursel
  3. S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden
  4. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  2. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  3. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  4. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  5. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  6. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  7. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  8. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser

  9. Streaming

    Microsoft Store wird auf Mixer eingebunden

  10. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    bombinho | 16:31

  2. Wozu etwas lesen, um das man eh nicht herumkommt ...

    Dadie | 16:30

  3. Re: Belarus

    Vinnie | 16:30

  4. Re: Also ich mag den Straßenbahnsound ....

    ArcherV | 16:30

  5. Re: Das kann nicht in D klappen

    Teebecher | 16:29


  1. 16:29

  2. 16:01

  3. 15:30

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:02

  7. 13:51

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel