Abo
  • Services:

AMD gibt K6-2 3DNow! Treiber für Quake II frei

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

AMD stellte heute den langerwarteten Quake II MiniGL Treiber zum Download bereit. Dieser Treiber wurde speziell auf den K6-2 3D angepasst um dessen 3DNow! Erweiterung optimal auszunutzen. Erste Tests haben gezeigt, daß der neue K6-2 mit 3DNow! optimierten Spielen einen Pentium II bei gleicher Taktfrequenz abängen kann. Und dies bei einem Preisunterschied von über 300,- DM. Mit Erscheinen von DirectX 6.0 dürfte sich die Situation für AMD weiter verbessern. Microsoft hat angekündigt den K6-2 in DirectX 6.0 direkt zu unterstützen so das auch Spiele die nicht direkt auf den K6-2 optimiert sind bis zu 20% schneller werden sollen.
3DNow! ist eine Befehlserweiterung ähnlich der MMX Erweiterung der Pentium Familie mit speziell auf die Berechnung von 3D Grafik zugeschnittenen Befehlen. Sollte es AMD gelingen die Spiele und Software Hersteller rechtzeitig von 3DNow! zu überzeugen könnte Intel in Zugzwang geraten. Bleibt zu hoffen das 3DNow! nicht das gleiche Schicksal wie vor einiger Zeit MMX erleidet. Die Zeichen stehen aber gut für AMD nicht zuletzt da 3DNow! wesentlich leistungsfähiger ist als MMX das auch heute quasi überflüssig ist.
Hier gibt es den 3DNow! Treiber zum Download.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
    Softwareentwicklung
    Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
    Von Marvin Engel

    1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
    2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
    3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
    WLAN-Tracking und Datenschutz
    Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

    Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
    Eine Analyse von Harald Büring

    1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
    2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
    3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

      •  /