Abo
  • Services:

AMD gibt K6-2 3DNow! Treiber für Quake II frei

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

AMD stellte heute den langerwarteten Quake II MiniGL Treiber zum Download bereit. Dieser Treiber wurde speziell auf den K6-2 3D angepasst um dessen 3DNow! Erweiterung optimal auszunutzen. Erste Tests haben gezeigt, daß der neue K6-2 mit 3DNow! optimierten Spielen einen Pentium II bei gleicher Taktfrequenz abängen kann. Und dies bei einem Preisunterschied von über 300,- DM. Mit Erscheinen von DirectX 6.0 dürfte sich die Situation für AMD weiter verbessern. Microsoft hat angekündigt den K6-2 in DirectX 6.0 direkt zu unterstützen so das auch Spiele die nicht direkt auf den K6-2 optimiert sind bis zu 20% schneller werden sollen.
3DNow! ist eine Befehlserweiterung ähnlich der MMX Erweiterung der Pentium Familie mit speziell auf die Berechnung von 3D Grafik zugeschnittenen Befehlen. Sollte es AMD gelingen die Spiele und Software Hersteller rechtzeitig von 3DNow! zu überzeugen könnte Intel in Zugzwang geraten. Bleibt zu hoffen das 3DNow! nicht das gleiche Schicksal wie vor einiger Zeit MMX erleidet. Die Zeichen stehen aber gut für AMD nicht zuletzt da 3DNow! wesentlich leistungsfähiger ist als MMX das auch heute quasi überflüssig ist.
Hier gibt es den 3DNow! Treiber zum Download.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 20,99€ - Release 07.11.
  3. 53,99€ statt 69,99€
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /