Abo
  • Services:

NETnet mit neuen Telefon-Tarifen

Artikel veröffentlicht am ,

Speziell für mittelständische Unternehmen, Gebührenaufkommen ab 800,- DM, bietet die Telefongesellschaft NETnet ein neues Tarifmodell an. Interessant, denn Gespräche unter 10 Sekunden bleiben dabei kostenlos. Ansonsten kostet zur teuersten Zeit (12-14 Uhr) die Gesprächsminute innerhalb Deutschlands 26 Pfennig, in der Nebenzeit zwischen 19 Uhr und 8 Uhr nur 14 Pfennig. Besondere günstige Tarife gelten bei Gesprächen zwischen NETnet-Kunden.
Ebenfalls herabgesetzt hat man die Preise für Gespräche zu den Mobilfunknetzen, 64 Pfennig pro Minute, sowie Gespräche in europäische Nachbarländer und Nordamerika (USA/Kanada), 57 Pfennig pro Minute.

NETnet International wurde 1995 in Schweden gegründet und ist heute in zehn europäischen Ländern vertreten: Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Italien, Luxemburg, Norwegen, Österreich, Schweden und Schweiz. Das Unternehmen sieht sich als das "Reisebüro" der Telefongesellschaften: Weltweit kauft NETnet als netzunabhängige Telefongesellschaft für seine Kunden Überkapazitäten von Festnetzbetreibern auf.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo)

Der adaptive Controller von Microsoft hilft Menschen mit Behinderung beim Spielen.

Xbox Adaptive Controller (Herstellervideo) Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    •  /