Abo
  • Services:
Anzeige

Duke Nukem Forever: Unreal-Engine bevorzugt

Anzeige

Obwohl 3DRealms schon seit ein paar Monaten an der von id-Software lizensierten Quake2-Engine herumgefeilt hat, um sie für den 3D-Shooter Duke Nukem Forever anzupassen, scheint man sich nun zugunsten der Unreal Engine von Epic Megagames umentschieden zu haben. Ausschlaggebend dafür seien laut George Broussard, dem 3DRealms Präsidenten und Projektleiter des Duke Nukem Forever Entwicklerteams, einige Features, in denen die Unreal-Engine der Quake2-Engine überlegen sei. Zu einer Verzögerung in der Fertigstellung des Spiels soll es nicht kommen, da es sowieso erst für 1999 geplant ist. Kommentar von George Broussard:
"Folks, DNF was likely a 1999 game in the first place. At least early in the year. This decision is not going to cost us 6 months or more, and if it does it means we are adding cool stuff like strippers and pool tables. The actual conversion to the Unreal engine is nearly trivial. We have Unreal code. We have analyzed it and what we need to do. We are not the least little bit concerned. What concerns us is that we can make maps MUCH larger than we were and that means more time to make them, but that's a good thing. For you."

Im Vergleich zu Quake2 hat Unreal zwar einen wesentlich höheren Anspruch an die Hardware, bis zur Fertigstellung sollten die gestiegenen Mindestvoraussetzungen (P200 MMX mit 3D-Beschleuniger) aber kein Thema mehr sein.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  2. Bundesdruckerei GmbH Human Resources, Hamburg
  3. BWI GmbH, München, Nürnberg, Rheinbach
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  2. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  3. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  4. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  5. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

  6. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  7. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  8. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  9. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  10. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. mit einem Schnitt von 3,6 von 5 Sternen gar nicht...

    Thunderbird1400 | 11:32

  2. Re: Rekuperation

    KingTobi | 11:31

  3. Re: Also werden alle mit langsamen Internet...

    as (Golem.de) | 11:30

  4. Re: Anwendungsbeispiel Leistungsschwaches...

    fuchsbaerga | 11:29

  5. Re: Diesel ist effektiver und kann sauberer sein

    Fluegeltuer | 11:29


  1. 11:20

  2. 11:05

  3. 10:50

  4. 10:35

  5. 10:26

  6. 08:53

  7. 08:38

  8. 07:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel