Abo
  • Services:

Live im Kreissaal - Geburt online

Artikel veröffentlicht am ,

Eine 40jährige Mutter will anderen Frauen die Angst vor der Geburt nehmen und die Geburt ihres vierten Kindes online übertragen lassen.
Der US-Sender Americas Health Network (AHN) wird direkt aus dem Kreissaal berichten. Dabei werden nicht nur die 9 Millionen TV Zuschauer die Gelegenheit haben, bei der Geburt live dabei zu sein, sondern auch jeder Internet-User, der sich am Dienstag um 12 Uhr MEZ bei http://www.ahn.com einloggt.

Kommentar:
Es ist schon etwas verwunderlich, daß noch niemand auf die Idee gekommen ist: Geburt live via Internet, bis in den letzen Winkel der Erde übertragen. Mehr Zuschauer hatte bislang warscheinlich noch kein Kind, als es auf die Welt gekommen ist. Vielleicht sollte man sich abseits des Medienrummels doch einmal fragen, was eine solche Aktion bringt. Dem Fernsehsender eine Menge Zuschauer und zumindest einen kurzen Moment lang internationale Bekanntheit. Das eigentliche Ansinnen der Mutter, anderen Frauen die Angst zu nehmen, wird warscheinlich zu kurz kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


LG Watch W7 - Fazit

LG kombiniert bei seiner Watch W7 ein Display mit analogen Zeigern - eigentlich eine gute Idee, Nutzer müssen dafür aber auf zahlreiche Funktionen verzichten.

LG Watch W7 - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

    •  /