Abo
  • Services:

Kyocera Drucker mit Euro-Symbol

Artikel veröffentlicht am ,

In Kürze werden alle Kyocera Drucker das Euro Symbol drucken können:
Das Update Euro Symbol kann im Laufe der nächsten Woche kostenfrei von der Kyocera Webseite heruntergeladen werden. Das Euro Symbol für die Kyocera Drucker soll vom Betriebssystem unabhängig sein und in allen Applikationen bzw. Hardware-Umgebungen eingesetzt werden. Es kann im Laufe der nächsten Woche sowohl als Download Font im Internet kostenlos heruntergeladen werden als auch als IC-/Jeida-Card oder Option ROM von Kyocera angefordert werden.
Rechtzeitig zum Jahreswechsel werden alle Kyocera Drucker das Euro Symbol standardmäßig in ihrer Software integriert haben. Das ist wichtig, da die meisten Unternehmen ab Januar 1999 ihre Rechnungen in Euro ausweisen werden und auch bereits heute im Schriftverkehr das Euro Symbol immer häufiger eingesetzt wird. Nähere Informationen zum Update gibt es bald auf der Kyocera Webseite oder telefonisch unter der kostenlosen Kyocera Info-Line: 0130 / 187 187.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. bei dell.com
  3. ab 349€

Folgen Sie uns
       


Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch

Die Golem.de-Redakteure Marc Sauter und Michael Wieczorek sprechen über die mögliche Hardware, die in der Playstation 5 stecken könnte. Anhand historischer Verläufe, Hardwarezyklen und Trends lassen sich bereits einige Voraussagungen treffen.

Die mögliche Hardware der Playstation 5 - Gespräch Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /