Abo
  • Services:
Anzeige

Neues von Genius in Sachen ISDN und Sound

Anzeige

Vom Hersteller Genius , vielen eher bekannt, wenn es um Eingabegeräte geht, hat zwei neue Produkte angekündigt:

Die Genius SoundMaker 64 ist Genius erste Soundkarte für den PCI-Bus. Sie besitzt einen 32-stimmigen Wavetable Synthesizer der, ähnlich wie die Soundblaster AWE64 von Creative Labs, per Software auf insgesamt 64 Stimmen kommt. Dank des Aureal AU8820 Chipsatzes unterstützt die SoundMaker 64 A3D und DirectSound3D. DirectMusic mit DLS Acceleration (Soundfonts bzw. "Patchcaching") wird ebenfalls unterstützt, Treiber für Windows 95/98/NT und DOS liegen bei. Die SoundMaker 64 soll in Kürze im Handel erhältlich sein, der Preis ist uns leider nicht bekannt, dürfte aber weit unter DM 200,- liegen.

Das zweite neue Produkt ist die Genius SpeedSurfer ISDN-Karte. Sie bietet die übliche 128 Kbps Kanalbündlung, unterstützt die wichtigsten Übertragungsprotokolle und wird mit dem Softwarepaket RVS-COM sowie Treibern für Windows 95 und NT 4.0 ausgeliefert. Treiber für Windows 98 sollen in Vorbereitung sein. Der empfohlene Verkaufspreis der SpeedSurfer liegt bei DM 129,- inkl. MWSt. recht günstig.
Ob es Genius schaffen wird, im hart umkämpften und von AVM und Teles dominierten ISDN-Markt ein neues Produkt zu etablieren, bleibt jedoch abzuwarten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bühler Motor GmbH, Nürnberg
  2. Forschungszentrum Jülich, Jülich
  3. L'TUR Tourismus AG, Baden-Baden
  4. Stadtwerke Düsseldorf AG, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  2. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  3. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  4. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden

  5. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  6. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  7. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  8. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  9. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  10. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. MS-DOS 6.22

    McWiesel | 16:22

  2. Bezeichnung Intel

    Dwalinn | 16:20

  3. Re: Upload höher als bei DSL?

    Gucky | 16:18

  4. Re: Vodafone-Kabel (ehemals Kabel Deutschland)

    HowlingMadMurdock | 16:17

  5. Re: Zum Thema "Tele Columbus sieht sich nicht...

    kabauterman | 16:16


  1. 16:17

  2. 16:01

  3. 15:37

  4. 15:10

  5. 13:58

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel