Abo
  • Services:
Anzeige

T-Online bringt DFB ins Internet

Anzeige

Pünktlich zur WM 98 fällt der Startschuß für den offiziellen Internet-Auftritt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Das in Zusammenarbeit mit T-Online realisierte Service-Angebot wurde am Freitag in Frankfurt von DFB-Pressechef Wolfgang Niersbach und T-Online-Chef Wolfgang Keuntje präsentiert.
Die Adresse lautet www.dfb.t-online.de
Aktueller Schwerpunkt wird zunächst die WM 98 sein. Hierzu wird unter der Adresse www.wm1998.t-online.de ein Informationsdienst für die deutschen Fußball-Fans realisiert.
"Mit unserem Internet-Angebot wollen wir die Fußball-Fans direkt informieren - ein Anspruch, den wir mit T-Online optimal verwirklichen können. Insbesondere die aktuelle Berichterstattung und das umfangreiche statistische Material machen unser Internet-Angebot zu einer Fundgrube für Fußballfans", sagte DFB-Pressechef Wolfgang Niersbach anläßlich der Vorstellung des Angebots.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Nienburg
  4. Detecon International GmbH, deutschlandweit / internationaler Einsatz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  2. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  3. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  4. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  5. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  6. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  7. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  8. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  9. PowerVR

    Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

  10. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Tja, so ist es

    John2k | 11:52

  2. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    Trollversteher | 11:51

  3. Re: Ich frag mich eh, warum sich die CDU in...

    HubertHans | 11:51

  4. ¤3000 bei ¤70k.... macht keinen grossen Unterschied

    SJ | 11:51

  5. Noch inovativer ist das Straßenkonzept

    asca | 11:50


  1. 11:34

  2. 11:19

  3. 11:04

  4. 10:34

  5. 10:16

  6. 09:01

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel