Abo
  • Services:

Telekom mit positivem Quartalsergebnis

Artikel veröffentlicht am ,

Die Deutsche Telekom AG hat erstmals einen detaillierten Bericht über den Geschäftsverlauf im ersten Quartal vorgelegt.
Trotz der zum 1. Januar 1998 in Kraft getretenen vollständigen Liberalisierung des deutschen Telekommunikationsmarktes weist die Deutsche Telekom in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 1998 mit einem Umsatzanstieg von 6 Prozent auf 17,3 Milliarden DM (1. Quartal 1997 16,3 Milliarden DM) einen Wachstumstrend auf.
Deutliche Zuwächse wurden insbesondere in der Festnetzkommunikation und der Mobilnetzkommunikation erzielt. Die Festnetzkommunikation trug mit 515 Millionen DM zur Umsatzsteigerung bei. Ausschlaggebend waren hier der Zuwachs im Bereich Telefonnetzkommunikation sowie kräftige Steigerungen in den Bereichen Datenkommunikation und Systemlösungen. Das Konzerngeschäftsfeld Mobilnetzkommunikation entwickelte sich positiv und kann eine Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 185 Millionen DM bzw. 16,1 Prozent vorweisen. Die Umsatzsteigerung im Bereich der sonstigen Dienste und Leistungen resultiert in erheblichem Maße aus der positiven Entwicklung bei T-Online.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
NUC7 (June Canyon) im Test: Intels Atom-Mini ist großartig
NUC7 (June Canyon) im Test
Intels Atom-Mini ist großartig

Der aktuelle NUC7 alias June Canyon ist einer der bisher besten Mini-PCs von Intel: Er hat genügend Leistung für alltägliche Aufgaben sowie Video-Inhalte, bleibt schön leise und kostet überdies deutlich weniger als 200 Euro.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Bean Canyon und Crimson Canyon Intels NUCs haben 10-nm-Chip und AMD-Grafik
  2. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  3. NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Sony RX100 VI im Test: Besser geht Kompaktkamera kaum
Sony RX100 VI im Test
Besser geht Kompaktkamera kaum

2012 hat die Sony seine Kompaktkameraserie RX100 gestartet. Das neue Modell RX100 VI mit extra großem Zoom zeigt, dass sich auch eine gute Kamera immer noch verbessern lässt. Perfekt ist sie jedoch immer noch nicht.
Ein Test von Andreas Donath

  1. M10-D Leica nimmt Digitalkamera absichtlich das Display
  2. Keine Speicherkarten Zeiss plant Vollformatkamera ZX1 mit eingebautem Lightroom
  3. Insta 360 Pro 2 Neue Profi-360-Grad-Kamera nimmt 3D-Videos in 8K auf

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /