Abo
  • Services:

Solidarität im Netz

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dieser Überschrift ging der Rechtsstreit zwischen dem Kleinunternehmer Michael Best und dem Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel, Aufsichtsratsvorsitzender des Software-Herstellers TopWare durch den Blätterwald.
Ausgangspunkt war die Domain Emergency.de, die Best für ein lokales Notrufinformationssystem reserviert hatte.
Topware forderte Best auf, die Domain herauszugeben, da man Titelschutz für den Begriff "emergency" für ein Computerspiel erworben und damit automatisch Anspruch auf die Domain "emergency.de" habe.
Best legte daraufhin aus Zorn einen Link zu einer Steinhöfel-Satire-Seite.
Am 12. Mai 1998 wurde der Klage von Steinhöfel vor dem Landgericht Hamburg stattgegeben, der Best wegen Rufschädigung und Beleidigung verklagt hatte.
Die Konsequenz: Best muß die Kosten des Verfahrens und eine Strafe zahlen - insgesamt rund 40 000 Mark.
Am 15. Juni 1998 endet die Berufungsfrist für das Verfahren zum Thema Link.
Michael Best kann nur in die Berufung gehen, wenn er finanzielle Unterstützung erhält. Dazu wurde die Initiative gegründet, die um Spenden für Best sucht - nach dem Motto: Einer für alle, alle für einen. Durch Buttons und Bannern kann man sich solidarisch erklären. Spenden sind natürlich auch willkommen.
Daraus folgt in der Praxis, auch wenn in Deutschland kein "case-law" mit Referenzurteilen gilt, daß jeder, der einen Link setzt, sich automatisch dessen Inhalte zu eigen macht und Gefahr läuft, dafür belangt zu werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. ab 349€
  3. bei Caseking kaufen
  4. 116,75€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Nokia 7 Plus - Fazit

Das Nokia 7 Plus ist HMD Globals neues Smartphone der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät überzeugt im Test von Golem.de durch eine gute Dualkamera, einen flotten Prozessor und Android One - was schnelle Updates durch Google verspricht.

Nokia 7 Plus - Fazit Video aufrufen
PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

    •  /